Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Technik »

Smart und extra hell

Bosch-Akku-Baustrahler und bürstenlose Motoren fürs Einstiegssegment
Smart und extra hell

Fünf Mal heller als bisherige Modelle präsentiert sich Boschs neuer 18-V-Akku-Baustrahler mit funktionsreicher Fernsteuerung per App. Ebenfalls neu fürs 18-V-Professional-System: bürstenlose Akkuschrauber im Einstiegssegment.

Seine Helligkeit übertrifft die eines gängigen 500-W-Halogen-Strahlers und leuchtet selbst große Arbeitsbereiche effizient aus. Die Rede ist vom Bosch GLI 18V-10 000 C Professional – dem „weltweit hellsten Akku-Baustrahler mit 18 V und Connectivity“, wie der Hersteller verspricht.

Seine LED ist mit 10 000 lm (Lumen) knapp fünf Mal heller als der bisher leistungsstärkste Bosch-Strahler (GLI 18V-2200 C Professional). Und wie lang hält der Akku? Bei mittlerer Helligkeitsstufe bietet der Strahler mit dem Hochleistungs-Akku ProCore 18 V 12,0 Ah Angaben zufolge rund sechs Stunden Licht. Bei maximaler Helligkeit überbrückt er mühelos die besonders dunklen Morgen- oder Abendstunden. Eine fünfstufige Anzeige des Ladezustands zeigt die verbleibende Akku-Laufzeit.

Ein 5/8-Zoll-Gewinde ermöglicht es, den Baustrahler einfach auf ein Stativ, wie beispielsweise das Bosch 300 HD Professional, zu schrauben und dann auf beliebiger Höhe zu positionieren.

Fernsteuerung mit vielen Funktionen

Zudem baut Bosch sein Connectivity-System für Profis kontinuierlich aus. So lässt sich der Akku-Baustrahler über das integrierte Bluetooth-Modul mit dem Smartphone verbinden und dann per App fernsteuern. Möglich ist dabei u. a. an- und ausschalten, dimmen, ihn mit mehreren Strahlern aus dem Bosch-Connectivity-Programm zu koppeln, einen Timer zu aktivieren, den Ladezustand der Akkus abzufragen oder auch den Zugriff per PIN-Code zu kontrollieren.

Wer mit weniger Leuchtkraft auskommt, kann auf den GLI 18 V-4000 C Professional zurückgreifen. Er bietet hinsichtlich Robustheit und Connectivity dieselben Vorteile und leuchtet Arbeitsbereiche mit bis zu 4 000 lm aus. Beide Akku-Baustrahler sind seit Januar 2020 erhältlich.

Bürstenlose Vorteile im Einstiegssegment

Erstmals bürstenlose Motoren im Einstiegssegment seiner Profi-Schauber bietet Bosch seit Ende 2019 mit dem Akku-Bohrschrauber GSR 18V-55 Professional und dem Akku-Schlagbohrschrauber GSB 18V-55 Professional.

Sie haben einen hohen Wirkungsgrad, sind langlebiger als in dieser Klasse gängige DC-Motoren und gleichzeitig wartungsfrei.

Beide Geräte sorgen mit einem max. Drehmoment von 55 Nm und bis zu 1800 min-1 für einen schnellen Arbeitsfortschritt.

Sie eignen sich für mittelgroße Anwendungen bzw. Schraubdurchmesser bis 8 mm und Bohrdurchmesser bis 35 mm (Holz) bzw. 13 mm (Metall). Der GSB 18 V-55 Professional bohrt darüber hinaus zuverlässig bis 10 mm in Mauerwerk.

Die neue Schrauber-Generation wird mit leistungsstarken 18-V-Akkus betrieben, die Teil des Bosch-Professional-18-V-Systems sind und mit Kapazitäten von 2,0 bis 5,0 Ah angeboten werden. (mh)

Robert Bosch GmbH

70745 Leinfelden-Echterdingen

www.bosch-professional.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de