Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Vom 7. bis 10. September 2017 findet das 28. Tischlerinnen-Treffen statt.

Fachfrauen der Branche tagen vom 7. bis 10. September 2017
28. Tischlerinnentreffen findet in der Oberpfalz statt

Alle Tischlerinnen sind wieder zum deutschlandweiten Treffen eingeladen. Foto: Tjorven Hofmann
Vom 7. bis 10. September 2017 findet das 28. Tischlerinnen-Treffen auf der Burg Trausnitz in der Oberpfalz statt. Eingeladen sind wieder alle Fachfrauen der Branche und solche, die es werden wollen.

Workshops im Burggraben
Der Anfahrtsweg in den Süden wird mit einem tollen Ausblick auf das Pfreimdtal mitsamt Badesee und einem an Workshops und Unterhaltung reichen Programm im Graben der alten Burg belohnt. Die Zusammenstellung der Workshops ist noch nicht endgültig. Das heißt, es können noch Angebote dazu kommen oder wegfallen.
Das vorläufige Programm
Zum Programm gehören voraussichtlich u.a.:
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt – Altertümliche Verzier- und Imitationstechniken auf Holz
  • Holz – woher kommt es? Ökologisch Arbeiten
  • Baumklettern am Seil
  • Kerbschnitzen
  • Mini-Verstärker löten
  • Motorsägen
  • Schablonenbau für die Handoberfräse
  • Schweißen mit dem Elektroden-Schweißgerät.
Wer einen Workshop oder eine Themengruppe anbieten möchte, schreibt eine Mail an workshops@tischlerinnen.de (ra)
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de