Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Aus der Marke A.S.T wird Griesser AST

Fensterladenforum eröffnet
Aus der Marke A.S.T wird Griesser AST

Das neue Fensterladenforum in Nenzing, Österreich.
Griesser AST empfing Ende April in Nenzing über 100 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland, Frankreich und der Schweiz erstmals im neu eröffneten Fensterladenforum. Während dieser Veranstaltung wurde die Umstellung des Markenauftritts von A.S.T zu Griesser AST bekannt gegeben und das neue Fachhandelspartner-Konzept vorgestellt.

Die hohe Bekanntheit und starke Marktposition der Schweizer Griesser Gruppe, Spezialist für Sonnenschutz am europäischen Markt, soll nun auch für die Griesser-Produktfamilie „Fensterläden“ genutzt werden. Neue Märkte können durch das breite Vertriebsnetz von Griesser schneller und effizienter erschlossen sowie Synergien genutzt werden.
Die Vertriebsstrategie von Griesser für das Produktsegment Fensterläden ändert sich damit nicht. Der Vertrieb geht weiter ausschließlich über den Fachhandel. Durch die Expansion in neue Märkte soll das Produktionsvolumen weiter ansteigen und so der Produktionsstandort Nenzing weiter gestärkt werden.
Griesser AST setzt auf hohe Kernkompetenz im Fensterladen-Segment und montagefreundliche Qualitätsprodukte innerhalb einer breite Modellpalette mit Schiebe-, Falt- und Klappläden sowie Sonderlösungen und motorbetriebenen Fensterladensystemen.
Mit dem neuen Fachhandelspartner-Programm „Einfach erfolgreicher“ will Griesser Fachhändler noch intensiver unterstützten. Neben dem umfassenden Marketing-Paket und gezielten Werbemaßnahmen, speziell auf die lokalen Märkte der Fachhändler abgestimmt bietet Griesser Fachhändler Serviceleistungen und Schulungsprogrammen.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de