Bauleitung.jpg
Wie man Bauvorhaben erfolgreich abwickelt, will dieses Seminar vermitteln.
Foto: BPM
Bauvorhaben erfolgreich abwickeln

Bauleiter-Seminar in Würzburg

An Bauleiter, die täglich mit den Anforderungen an einen möglichst konfliktfreien Bauablauf bei gleichzeitigem hohen Kosten- und Termindruck umgehen müssen, richtet sich am 4. Dezember 2017 in Würzburg das Seminar „Bauvorhaben professionell steuern und Baustellen erfolgreich abwickeln“ von BPM Bauprojektmanagement. Referent Josef Bail, staatlich geprüfter Bautechniker und geprüfter Technischer Betriebswirt IHK, zeigt Bauleitern und Bauüberwachern, wie sie mit optimierten Projektabläufen und diszipliniertem Selbstmanagement Überlastungen vorbeugen, Kosten-, Termin- und Qualitätsdruck unter einen Hut bringen und durch gekonnte Teamführung ihre Bauprojekte erfolgreich abwickeln.

Kompetenzen optimieren

Anhand zahlreicher Beispiele soll den Teilnehmern vermittelt werden, wie sie den hohen Ansprüchen an Flexibilität, Belastbarkeit sowie Fach- und Sozialkompetenz gerecht werden. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Kompetenzen optimieren und in ihre Projekte einbringen, und erhalten Tipps zum erfolgreichen Zeit- und Selbstmanagement. Persönliche Erfahrungen und Fragen werden vom Seminarleiter berücksichtigt und lösungsorientiert integriert. Die Seminargebühr beträgt 319 Euro zzgl. MwSt. (bs/Quelle: BPM)

Für dieses Seminar ist die Online-Anmeldung möglich unter www.bpm-seminare.de/seminare/seminar_bauleitung-selbstmanagement.php