Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Brandschutzforum mit Liveschaltung

ift Rosenheim informierte in Nürnberg
Brandschutzforum mit Liveschaltung

ift_Forum_NB.jpg
Eine Liveschaltung ermöglichte den Teilnehmern Einblicke in eine Brandprüfung. Foto: ift Rosenheim

Unter dem Motto „Final Countdown – Last call EN 16034“ stand das zweitägige Brandschutzforum des ift Rosenheim in Nürnberg. Mehr als 300 Teilnehmer verfolgten in sechs Themenblöcken, wie der internationale Brandschutz aufgestellt ist, was sich in der Normung tut und erhielten aktuelle Einblicke zu Fassaden und Verglasungen, Beschlägen, Türen und Toren im Brandschutzbereich sowie zu MVV TB und Überwachung.

Checkliste und Klimawandel

ift-Brandschutzexperte Dr. Gerhard Wackerbauer ging auf die Übergangsphase vom nationalen Verwendbarkeitsnachweis zur europäischen CE-Kennzeichnung für den Produktbereich Brandschutz ein. Er spannte den Bogen von Brandschutzursachen (größter Anteil: Elektrizität mit 31 %) über Grundanforderungen und Schutzziele bis zur Aufgabenverteilung der beteiligten Parteien. Mit Tipps und einer Checkliste, was zu tun ist, um „fit für CE“ zu sein, bot er den Teilnehmern praktische Hilfestellung.

Der Klimawandel war Inhalt beim Vortrag von Prof. Dr. Georg Feulner (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung). Er führte den Teilnehmern drastisch vor Augen, welche negativen Folgen die durch den Menschen verursachte Klimaerwärmung hat.

Ohne Brandgeruch live dabei

Die Brandprüfung in Form einer Liveschaltung aus dem Tagungshotel ins ift-Technologiezentrum nach Rosenheim war einer der Höhepunkte des Forums. Zum ersten Mal konnten die Teilnehmer diese Besonderheit ohne „Brandgeruch“ miterleben. Die Übertragung zeigte den Probekörper sowohl von außen als auch von der dem Feuer zugewandten Seite im Brandraum . Diesen Service können ift-Kunden auch am Rechner im Büro nutzen. (bs/Quelle: ift Rosenheim)

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de