Staatspreise für Kunsthandwerker. Fotoarbeit und Handtasche ausgezeichnet - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Fotoarbeit und Handtasche ausgezeichnet

Staatspreise für Kunsthandwerker
Fotoarbeit und Handtasche ausgezeichnet

Manufactum.jpg
(v.li.) Jan Göller, Andreas Ehlert, Präsident Handwerk.NRW, Sharokina Golpashin, Ministerin Ina Scharrenbach. Foto: Lina Nikelowski

Gleich zwei Staatspreise für das Kunsthandwerk NRW gehen in diesem Jahr in den Kammerbezirk Düsseldorf. Ausgezeichnet wurden Fotograf Jan Göller aus Kerken in der Kategorie „Bild- und Druckmedien“ für seine Fotoarbeit „Verve“ sowie die Düsseldorfer Designerin Sharokina Golpashin in der Kategorie „Kleidung und Textil“ für ihre Handtasche „Una Pure“. Landesministerin Ina Scharrenbach überreichte die mit jeweils 10 000 Euro dotierten Preise am 24. April 2021 in Dortmund. Alle 121 Wettbewerbsarbeiten werden noch bis zum 27. Juni in der 30. Landesausstellung Manufactum im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund (MKK) gezeigt.

Umwelt und Nachhaltigkeit im Fokus

Die Jury prämierte in diesem Jahr erneut Arbeiten, die sich mit den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Für den 1985 in Esslingen geborenen Göller, Surfer und zeitweise in der Bretagne lebend, lag das Thema „Wasser“ nah. Die Präsentation in schaukastenartigen Rahmen erinnere, so die Jury, an botanische Zeichnungen und Drucke aus dem 18. Jahrhundert, mache uns aber auf die Fragilität und den heutigen Zustand unserer Gewässer aufmerksam.

Über die elegante Siegerin im Bereich Kleidung und Textil wiederum sagt das Preisgericht: „Bei der Handtasche „Una Pure“ hat Sharokina Golpashin aus Düsseldorf die besonderen Eigenschaften von pflanzlich gegerbtem Leder dazu genutzt, Volumen ohne Nähte entstehen zu lassen. Die Jury überzeugte, dass hier Techniken des traditionellen Lederhandwerks auf experimentelles, zeitgenössisches Design treffen.“ (bs)

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de