Drehscheibe für Europa

Grass baut neues Zentrallager

Die_Zeitkapseln_wurden_in_den_Grundstein_eingemauert,_der_im_neuen_Zentrallager_von_GRASS_verbaut_wird._In_der_Mitte_die_Mitglieder_der_GRASS-Geschäftsführung_(von_links):_André_Stiller,_Thomas_Zenker_und_Thomas_Müller._
In Hohenems wurde der Grundstein für ein neues Zentrallager gelegt. Foto: Grass

In Hohenems (Vorarlberg/Österreich) baut Grass, Hersteller von Bewegungssystemen für Möbel, sein neues Zentrallager als Drehscheibe für seine europäischen Produktionsstandorte. Kürzlich erfolgte die Grundsteinlegung. Dabei wurden in den Grundstein sechs Zeitkapseln eingebracht: fünf für die bestehenden Produktionsstätten, die sechste für das gemeinsame Zentrallager.

30 000 Palettenstellplätze

Für den Bauherrn, ein Unternehmen der Würth-Gruppe, ist der Bau mit einem Volumen von 45 Mio. Euro die größte Investition in der 71-jährigen Firmengeschichte. Ab Ende 2019 werden rund 150 Mitarbeiter in Hohenems arbeiten.

Errichtet wird das Zentrallager auf einem 43 000 m2 großen Grundstück. Es wird auf 22 Ebenen insgesamt 30 000 Palettenstellplätze. Nach Fertigstellung werden die Werke Fertigprodukte anliefern, deren Individualisierung, Verpackung und auftragsbezogene Kommissionierung nach Kundenwunsch in Hohenems erfolgt.

Die durch Nutzung des Zentrallagers optimierten Abläufe sollen es den spezialisierten Produktionsstandorten erlauben, sich auf ihre Kernkompetenzen – Produktion und Entwicklung – zu konzentrieren. Dadurch soll es künftig besser möglich sein, Synergien zu nutzen und verstärkt die an den einzelnen Standorten entwickelten Best-Practice-Beispiele in der ganzen Gruppe nutzbar zu machen. (bs/Quelle: Grass)



Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de