Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Gute Stimmung beim Branchentreff

2. Netzwerk Fenstertage 2021
Gute Stimmung beim Branchentreff

Die Netzwerk Fenstertage 2021 starteten am 13. Oktober 2021 mit dem gemeinsamen Branchentreff vom ift, VFF, BF und dem Netzwerk beim Branchenabend im Kongresszentrum in Rosenheim. Am folgendem Tag konnte Netzwerk-Gründer Oliver Frey zusammen mit seiner Familie rund 140 Teilnehmer seiner Partnerunternehmen am Folgetag bei den 2. Netzwerk Fenstertagen im Hotel Happinger Hof vor den Toren der Stadt Rosenheim begrüßen. Wie schon bei der Premiere im letzten Jahr, war es dem Netzwerker Frey wieder gelungen namhafte Unternehmer sowie Entscheider von Fensterproduzenten nach Rosenheim zu lotsen. Mit großer Begeisterung wurde durch die anwesenden Unternehmer sowie Führungskräfte die Chance genutzt, nach monatelanger Pause wieder den persönlichen Austausch in den vielen Gesprächen zu suchen. Den fachlichen hochinteressanten Beitrag zum Auftakt der Veranstaltung hielt Geschäftsführer Frank Lange vom VFF Verband Fenster + Fassade zur aktuellen Lage im Fenstermarkt und interessanten Ausblicken in die Zukunft der Fenster – und Türenbranche. Mit einem inspirativen Key-Note Vortrag zum Kernthema ,,Lösungsbegabung“ begeisterte anschließend der weltweit anerkannte Genetiker Prof. Dr. Markus Hengstschläger von der medizinischen Universität Wien. Direkt im Anschluss dann eine weiterer Höhepunkt, mit dem zweiten Key-Note Speaker Didi Hamann der mit Stadionatmosphäre und Fangesängen der Netzwerk-Partner begeistert empfangen wurde. Die Ausführungen waren bewusst so gewählt, das es zu gezielten Synergien zum Fachvortrag von Prof. Dr. Hengstschläger gekommen ist. Das Fazit beider Referenten ist auch der Spirit mit unseren Coachingaktivitäten im Netzwerk: Wir müssen in der Unternehmensführung in Bewegung bleiben um die richtigen Lösungen zu finden. Bei dem abschließenden beliebten Talk „Drei bei Frey“ waren alle Referenten bester Laune und konnten nochmals positive Energien bei der ausgebuchten Veranstaltung freisetzen. Beim abendlichen Get together begann der Ausklang zu den diesjährigen Fenstertagen mit vielen Fachgesprächen .

„Wir hatten so viel Zuspruch und positives Feedback zu unseren Netzwerk Fenstertagen bekommen, das wir uns entschieden haben, im kommenden Jahr das zu wiederholen. Die genaue Terminierung erfolgt in den nächsten Wochen“, erläuterten Oliver und Marco Frey. (sk)

www.netzwerk-frey.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de