Bohrer seit 170 Jahren

Heller feiert Jubiläum

Auf eine 170 jährige Historie blickt der Bohrerhersteller in diesem Jahr zurück. Im März 1849 gründete Johann Georg Heller in Dinklage die Bohrerfabrik Heller und setzte damit die Familientradition fort, die bereits im 16. Jahrhundert begründet wurde.

Zu den Innovationen des Unternehmens zählen z. B. der weltweit erste hartmetallbestückte Bohrer, der 1928 auf den Markt gebracht wurde. In den 1980er Jahren kam mit dem Air-System eine Lösung für staubfreies Bohren. Mit dem Duster Expert wurde später ein Absaugbohrer entwickelt, der die gewachsenen Ansprüche an Gesundheitsschutz und Effizienz auf der Baustelle erfüllt.

Über den Bereich des Bohrens hinaus hat Heller sein Produktportfolio sukzessive erweitert. Heute bedient das Unternehmen auch die Segmente Sägen, Schrauben, Schneiden und Schleifen. (bs/Quelle: Heller)

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de