Jowat-Symposium

Mehr Teilnehmer im Haus der Technik

Jowat_Messefoyer.jpg
Fachpublikum aus dem In- und Ausland traf sich im neuen Haus der Technik. Foto: Jowat

Über 250 Teilnehmer besuchten das Forum des Detmolder Klebstoffherstellers Jowat. Das fand im neuen Innovations- und Anwendungszentrum statt, das pünktlich zu der Veranstaltung öffnete. Das Symposium stand unter dem Motto: „Tür auf für Service, der verbindet“.

Tür im Fokus

Passend zu den räumlich erweiterten Kapazitäten im Haus der Technik bot das Symposium mit einem erweiterten Anteil externer Vorträge und praxisnahen Workshops einen regen Transfer von Expertenwissen aus der Welt des Klebens.

Den Auftakt für die Vortragsreihen machte die Firma Lignotrend, Hersteller von konfigurierbaren Brettsperrholzlösungen. Das Programm umfasste weitere Vorträge mit dem Fokus „Tür“ – von der Fertigung von Türblatt oder -zarge bis hin zur Appretur im Leichtbau. Den Abschluss machte ein Ausblick auf zukunftsorientierte Forschungsprojekte

Alles unter einem Dach

Das neue Innovations- und Anwendungszentrum beherbergt die Abteilungen Forschungsdienste, die Anwendungstechnik für Kunden sowie Ausstellungs- und Schulungsräume. Zwei Maschinenhallen ermöglichen u. a. Anwendungen in der Kantenklebung, Ummantelung, Flächen- und 3D-Kaschierung.

Beim in Holzleimbauweise entstandenen Bauprojekt verbinden die auf dem Sockel stehenden Staketen als symbolisierte Klebstofffäden Bodenplatte und Dachkonstruktion miteinander. Die Holz-Beton-Verbunddecke weist mit 15 Metern die bislang größte realisierte Spannweite ihrer Art in Deutschland auf. (bs/Quelle: Jowat)

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de