Online-Event von iFurn. Möglichkeiten und Vorteile digitaler Daten - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Möglichkeiten und Vorteile digitaler Daten

Online-Event von iFurn
Möglichkeiten und Vorteile digitaler Daten

iFurn Spotlight will zeigen, was mit digitalen Artikeldaten alles möglich ist. Foto: iFurn

Der Cloud-Service iFurn, ein Produktdatenservice für die tägliche Arbeit des Konstrukteurs im Bereich Möbelfertigung und Innenausbau, hat sich für 2021 große Ziele gesetzt: So warten dank der iFurn anyCAD-Strategie nicht nur mehr Reichweite auf die Zulieferer, sondern auch mehr Services. Auf dem Event „iFurn Spotlight“, das vom 4. bis 7. Mai 2021 online stattfindet, zeigt iFurn, was mit digitalen Artikeldaten alles möglich ist und welche Vorteile sie bei der Marktdurchdringung bieten. Interessierte Zulieferbetriebe erfahren u. a., wie aus ihren Verkaufsartikeln digitale Daten werden und mit welchen Services sie ihren Kunden damit einen attraktiven Datenservice bieten.

Für alle gängigen CAD-Systeme

Die digitalen Artikeldaten stehen mit den neuen iFurn-Anwendungsfunktionen Anwendern aller gängigen CAD-Systeme zur Verfügung: Mit dem Cloud-Service iFurn Composer beschreiben Konstrukteure online im Browser eine Konstruktionssituation und finden die dafür passende Beschlaglösung. Der iFurn Composer unterstützt jede Detailplanung und löst selbst komplexe Konstruktionen. Die gespeicherten iFurn-Datensätze lassen sich dann mit der Ausgabefunktion iFurn anyCAD in über 30 CAD-Formate herunterladen und formatieren – somit können Anwender aller gängigen CAD-Systeme mit iFurn Daten arbeiten. Bei imos CAD Anwendern sind iFurn Daten bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz, mittlerweile stellt iFurn jedoch auch weiteren Softwareherstellern digitale Artikeldaten zur Verfügung. (bs)

www.ifurn.net/spotlight

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de