Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Nordbau zeigt digitale Trends

Smarthome und BIM
Nordbau zeigt digitale Trends

Nordbau.jpg
Die Nordbau ist die wichtigste Baumesse in Norddeutschland und dem gesamten Ostseeraum. Foto: Nordbau

Vom 5.-9. September 2018 findet in den Holstenhallen Neumünster die 63. Nordbau statt, die sich als Plattform für Architekten, Bauingenieure, Bauherren und Handwerker versteht. Der Fokus liegt dieses Mal auf der digitalen Vernetzung beim Bau und stellt den Trend „safe@home – Sicherheit und Smarthome im Zuhause“ in den Mittelpunkt ihrer Sonderschauen.

Sicheres und komfortables Zuhause

Auf einer Fläche von 470 m2 präsentiert die Messe in der Eingangshalle Süd, Halle 8, die große Sonderschau rund um die Themen Sicherheit und Komfort im Zuhause. Dort gibt es eine zentrale Anlaufstelle und unabhängige Fachberatung zu den Themen Smarthome, Sicherheit, Produktneuheiten, Energieeinsparung und häusliche Pflege mit digitaler Hilfe. Die Sonderschau „safe@home” bildet alle relevanten digitalen Einsatzmöglichkeiten fürs Zuhause ab. Damit könne die Bandbreite der technischen Möglichkeiten und der am Markt verfügbaren Produkte und Dienstleistungen aufgezeigt und gezielte Lösungen hinsichtlich sensibler Daten vorgestellt werden.

Effektiv dank BIM

Die Digitalisierung ist längst in der Bauwirtschaft angekommen und bietet allen Baubeteiligten große Effizienzpotentiale. Doch der Kenntnisstand über digitale Planungen und Ausführungen sind bei den Bauverantwortlichen sehr unterschiedlich. Um Arbeitsabläufe beim Planen und Bauen effektiv und kostensparend durchzuführen, finden Architekten, Ingenieure, Handwerker und die Wohnungswirtschaft in Halle 6 digitale Instrumente, Geräte und neue Software zum Erleben und Ausprobieren. (bs/Quelle: Nordbau)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de