Basys bleibt im Rhythmus der BAU. T6-Unternehmen planen digitale Messe - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

T6-Unternehmen planen digitale Messe

Basys bleibt im Rhythmus der BAU
T6-Unternehmen planen digitale Messe

Basys_bild_1.jpg
Vom 12. bis 16. April 2021 bündeln sieben Zulieferunternehmen auf einer digitalen Messe ihre Innovationen für die Tür. Als Mitglied der ausrichtenden T6-Gruppe präsentiert Basys-Neuheiten bei Band- und Schließblechsystemen. Foto: Basys

Vom 12. bis 16. April 2021 bündeln sieben Zulieferunternehmen auf einer digitalen Messe ihre Innovationen für die Tür. Als Mitglied der ausrichtenden T6-Gruppe präsentiert Basys Neuheiten bei Band- und Schließblechsystemen. Diese bringt der Baubeschlagspezialist traditionell im Zweijahresrhythmus der BAU hervor. Nachdem die Messe im Januar 2021 als Präsenzveranstaltung ausfiel, schafft das Unternehmen erstmals gemeinsam mit anderen Branchenplayern eine kompakte Plattform als Anlaufpunkt für Türen- und Zargenhersteller, Tischler, Schreiner und Architekten.

Eine Innovation setzt an dem mehrfach preisgekrönten, verdeckt liegenden Band „Pivota DX Close“ an, das Türen sanft und selbsttätig schließt. Für die Version 2.0 hat Basys die Schließmechanik komplett überarbeitet. Damit erweitern sich die Einstellmöglichkeiten für Schließgeschwindigkeit und Dämpfung. Zudem ist die neue Lösung auf höhere Türgewichte skalierbar.

Mit dem „Pivota DX 35 3-D LT“ setzt Basys seine Anstrengungen fort, im Bereich der verdeckt liegenden Bänder für stumpf einschlagende Türen auch kostengünstige Einsteigermodelle bieten zu können. Im Vergleich zu dem 2019 vorgestellten, konstruktiv abgespeckten „2-D LT“-Band lässt sich das neue Scharnier dreidimensional justieren. Auch weist es bereits das im letzten Jahr eingeführte höhere Öffnungsmaß zwischen den beiden Bandkörpern auf, um es leichter und stabiler montieren zu können.

Eine dritte wesentliche Neuheit entwickelte Basys für die Produktfamilie „Combica“. Die Bandaufnahme „STV Inclino“ ermöglicht nun auch im Bereich der leichteren Bandsysteme für Wohnungstüren eine 3D-Verstellung. Dazu wird das Band – wie der Name sagt – innerhalb der Bandaufnahme gekippt. Basys hat das Thema für diese Innovation völlig neu gedacht und stellt die Technologie, die im Übrigen herstellerunabhängig und mit Standardbändern funktioniert, neben weiteren Neuheiten auf der digitalen Messe im Detail vor.

Eine Registrierung für den Messebesuch ist unter dem Link www.t6-digital-expo.de möglich. Die T6-Unternehmen arbeiteten für den digitalen Messeauftritt eng mit Enra, einem Start-up aus Paderborn, zusammen, das sich auf die Digitalisierung in B2B-Vertrieb und -Marketing spezialisiert hat. (sk)

www.basys.biz

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de