Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Zerkleinerungstechnik virtuell erleben

Online-Werksführung bei Untha
Zerkleinerungstechnik virtuell erleben

Untha will mit der virtuellen Werksführung die Marke für ein breites Publikum transparent machen: Wir wollen auch unter Beweis stellen, dass wir ein modernes Produktionsunternehmen in Österreich sind und nicht in „Billiglohnländern“ fertigen“, erklärt Christoph Walchhofer, Leiter Marketing und Produktmanagement. (Foto: UNTHA shredding technology)
Die Fertigstellung seiner neuen Produktions- und Verwaltungsgebäude nimmt Untha shredding technology zum Anlass, um interessierten Besuchern der Unternehmenswebsite eine virtuelle Werksführung zu ermöglichen.

Nicht jeder, der sich für den namhaften Hersteller von Zerkleinerungslösungen interessiert, hat die Möglichkeit, hinter die Kulissen des modernen Produktionsunternehmens zu blicken und sich einen persönlichen Eindruck über die Entstehung von Produkten zu verschaffen. Anders ist es in der virtuellen „Untha-Tour“.
Hier stehen dem Besucher sämtliche Türen und Tore offen und er kann per Mausklick in alle Bereiche des Unternehmens navigieren: von der Materialanlieferung über die mechanische Bearbeitung bis hin zur Endmontage. An sogenannten POIs (Points of interest) erhält der Besucher Zusatzinformationen. (mh)
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de