Stehle unter dem Dach der Werkzeug Holding AG. Auf dem Weg zum Vollsortimenter - BM online

Stehle unter dem Dach der Werkzeug Holding AG

Auf dem Weg zum Vollsortimenter

Das Firmengebäude der Firma Stehle in Memmingen (Werkbild: Stehle)
Unter dem Dach der Werkzeug Holding AG wird die Marke „Stehle“ künftig nicht nur Werkzeuge für die Massivholzbearbeitung repräsentieren, sondern auch Kreissägeblätter und das ganze Spektrum der CNC- und Schaftwerkzeuge für die Holz- und Kunststoffbearbeitung.

Die Werkzeug Holding AG, Horb a.N., Dachorganisation mehrerer Hersteller von Präzisionswerkzeugen für die Holz- und Elektronikindustrie, hat sich mit der Stehle GmbH & Co. in Memmingen geeinigt, die Mehrheit an diesem Unternehmen rückwirkend zum 1.September zu übernehmen. Das teilten der Vorstand der Werkzeug Holding AG und die Geschäftsleitung der Stehle GmbH & Co. anläßlich einer gemeinsamen Pressekonferenz in Memmingen mit. Zur Werkzeug Holding AG, die ihren Gesamtumsatz 1997 auf 320 Mio DM steigern konnte, gehören beispielsweise die Firmen Ledermann in Horb mit der beknnten Werkzeugmarke Leuco und Hawera Präzisionswerkzeuge in Ravensburg. Weltweit zählen die Firmen der Unternehmensgruppe ca. 1 200 Mitarbeiter. Die Stehle GmbH & Co., die mit 180 Mitarbeitern vor allem Werkzeuge für die Massivholzbearbeitung herstellt und über den Fachhandel vertreibt, soll ihre Selbständigkeit behalten. Durch die Kooperation soll sie ihre anerkannte Produktpalette deutlich erweitern und damit den Fachhandel als Vollsortimenter optimal betreuen. Die gruppeneigene Handelsfirma AKM der Werkzeug Holding AG soll deshalb in das Memminger Firma Stehle integriert werden. Die Übernahme der Mehrheitsanteile durch die Werkzeug Holding AG bedeute für die Stehle GmbH & Co. die langfristige Absicherung und den Ausbau des traditionellen Firmenstandortes. Der derzeitige Alleininhaber Rainer Born, wird das Unternehmen Stehle als geschäftsführender Gesellschafter weiterhin führen. Damit soll für die Zukunft sowohl innerbetrieblich als auch am Markt die Kontinuität gesichert werden.

Qualitätsmarke für komplette Werkzeug-Lösungen
Die traditionellen Stärken der Firma Stehle liegen im Bereich der Werkzeuge für die Massivholzbearbeitung. Eine starke Komponente stellen Werkzeugsysteme für die Holzfensterfertigung. Mit Minizinken-Fräsköpfen hat das Memminger Unternehmen weltweiten Erfolg. Hinzu kommt ein vielseitiges Programm an Standard- Fräs- und Hobelwerkzeugen für Handwerk und Industrie. Zum Herstellungsprogramm gehören zudem Werkzeugschärf- und Profilmesser-schleifmaschinen.
Für die weitere Entwicklung der Marke Stehle hat sich das Management einiges vorgenommen. Das bisherige Sortiment soll mit Hartmetall-Kreissägeblättern, CNC-, Diamant- und Schaftwerkzeugen aller Art auf eine breite Basis gestellt werden.
Die bewährte Partnerschaft mit dem Fachhandel soll mit dem angestrebten Komplettprogramm gestärkt und intensiviert werden. Der Fachhandel spielt gerade in der Holz- und Kunststoffbearbeitung eine bedeutende Rolle: Nach wie vor werden rund zwei Drittel des gesamten Marktvolumens im Bereich der Maschinenwerkzeuge über den Fachhandel abgewickelt.
Auch auf internationaler Ebene sieht sich Stehle mit einem Werkzeug-Komplettprogramm für alle spanabhebenden Aufgaben in einer besseren Ausgangsposition. Erklärtes Ziel ist der weltweite Ausbau des Vertriebsnetzes und die Stärkung der bestehenden Tochtergesellschaften und Vertriebsbeteiligungen im Ausland. n

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Herstellerinformation

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de