16. Branchentag Holz in Köln. Gut gelaunte Holzbranche - BM online
Startseite » Allgemein »

Gut gelaunte Holzbranche

16. Branchentag Holz in Köln
Gut gelaunte Holzbranche

Der 16. Branchentag Holz des Gesamtverbandes Deutscher Holzhandel e. V. (GD Holz) am 9. und 10. November in Köln war, unter Beachtung der 3G-Regel, ein voller Erfolg. 130 Aussteller, mehr als 2600 Besucher an beiden Tagen und der Veranstalter zeigten sich sehr zufrieden. Highlight des Branchentages war die Verleihung des 14. Innovationspreises Holz – der Woody Award 2021.

Die Besucher schätzten vor allem die hohe Qualität der Gespräche mit der Führungsebene der Holzindustrie sowie der Dienstleister der Branche. Darüber hinaus wurden die kreativen Ausstellungen der Unternehmen aus den Bereichen Holzfußböden, Türen, Gartenholz, Holzwerkstoffe, Schnitt- und Leimholz, Innenausbau, Holzbau sowie IT- und weitere Dienstleister gelobt.

Insgesamt zeigt sich Thomas Goebel, Geschäftsführer des GD Holz sehr zufrieden mit der Durchführung des 16. Branchentages Holz. „Trotz der dynamischen Lage konnten wir den Branchentag Holz 2021 unter Beachtung der Corona-Schutzverordnung durchführen. Das allein ist ein Erfolg! Die positive Resonanz von Besuchern als auch Ausstellern hat uns gezeigt, dass der Branchentag Holz nach wie vor der Treffpunkt der gesamten Branche ist!“

Auch in diesem Jahr wird der 16. Branchentag Holz klimafreundlich durchgeführt. „Der GD Holz, als Veranstalter des Branchentages, arbeitet schon seit einiger Zeit vertrauensvoll mit Fairventures Worldwide zusammen und wird auch in diesem Jahr die verursachten CO2-Emissionen durch Unterstützung von Aufforstungsprojekten kompensieren“, erklärt Geschäftsführer des GD Holz, Thomas Goebel.

Woody Award 2021

Highlight des Branchentages war die Verleihung des 14. Innovationspreises Holz – der Woody Award 2021. Aus 38 Bewerbungen musste die Jury sich für die acht herausragendsten Firmen in vier Kategorien entscheiden. Nach einigen „Kopf-an-Kopf-Rennen“ wurden nun folgende Händler und Unternehmen mit einem Woody Award – sowie die Gewinner der Kategorien Innovativer Holzhandel und Einzelhandel mit einem Imagefilm – prämiert.

In der Kategorie „Innovatives Produkt“ erhielt Mocopinus für das Produkt Proteco 25 (Brandschutz Vollholzprofile) die Bronze-Auszeichnung. Der zweite Platz ging an Dextüra für die neue Innentürserie „Form“. Die Gold-Auszeichnung wurde Meisterwerke verliehen, für die schalldämmenden Filz- Akustikpaneele „MeisterPaneele.style SP 800“.

Den ersten Platz in der Kategorie „Neue Medien – Handel“ erhielt die Enno Roggemann GmbH & Co. KG mit „Integraler Life Circle – Digitalisierung der Kundenanbindung“. Einen weiteren ersten Platz in der gleichen Kategorie, nur für den Bereich Industrie, erhielt Prüm für das digitale Türentool „Die Tür“ mit POE (Point of Experience).

Weitere erste Plätze gingen in der Kategorie Einzelhandel an das umgebaute Holzfachzentrum Ziller. Im Bereich „Innovativer Holzhandel – Umbau“ ging der erste Platz an Karl Ahmerkamp Vechta für seinen durchdachten Lagerumbau mit hohem Automatisierungsgrad sowie in der Kategorie „Innovativer Holzhandel – Neubau“ an die Lueb + Wolters GmbH & Co. KG aus Borken, für ein bis ins kleinste Detail durchdachtes Baufachzentrum. (sk)

Gesamtverband Deutscher Holzhandel e. V.

10117 Berlin

www.gdholz.de

www.holzvomfach.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de