Startseite » Allgemein »

Rolladenfenster für den Neubau

Allgemein
Rolladenfenster für den Neubau

Das Neubau-Rolladenfenster – ein Komplettsystem für die Fenstermontage ohne Streß
Die Komponenten Fenster, Rolladen und Rolladenkasten werden beim Weru-Rolladenfenster individuell nach Maß gefertigt und bereits im Werk paßgenau aufeinander abgestimmt. So kommt das Rolladenfenster komplett montiert auf die Baustelle und wird vom Weru-Fachbetrieb in nur einem Arbeitsgang eingebaut.

Das Neubau-Rolladenfenster von Weru ist aus Elementen gefertigt, die höchste Ansprüche hinsichtlich Wärmedämmung, Witterungsschutz und Stabilität erfüllen. So besteht der speziell für den Neubau gefertigte Rolladenkasten aus schall- und wärmedämmendem PUR-Hartschaum und erfüllt mit seinem k-Wert den von der Wärmeschutzverordnung im Neubau geforderten Wert von 0,6 W/m²K. Darüber hinaus erfüllt das Neubau-Rolladenfenster auch Schallschutzanforderungen bis Klasse 4.
Geriffelte, großporige Seitenwände sorgen für gute Putzhaftung. Die Verbindung zwischen Kasten und Fenster ist fest verschraubt und somit absolut stabil und dicht. Die verwindungssteife, verzugsfreie Konstruktion ist selbsttragend und garantiert höchste Formstabilität. Ab 1800 mm Elementbreite sorgt eine stahlverstärkte Rolladeneinlaufleiste für optimierte Statik. Der Rolladen selbst läuft leicht und geräuscharm in den Führungsschienen. Die Bedienung erfolgt über eine serienmäßig eingebaute Kurbel. Wer es etwas bequemer mag, kann aber auch die automatische Rolladensteuerung Servo-Lift nutzen. Zum individuellen Öffnen und Schließen genügt dann ein Knopfdruck.
Servo-Lift ist paßgenau auf die Rolladenfenster der Systeme „Nobile“, „Classico“ und „Colore“ abgestimmt. Rolladenkasten, Rolladen und Rolladensteuerung sind Bestandteile des Fenstersystems und werden gemeinsam eingebaut.
(Weru AG, 73635 Rudersberg) n
Tags
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de