Weinig stellt Fenstercenter Conturex Artis vor

Starker Einstieg

Mit dem Fenstercenter Conturex Artis erweitert Weinig die Modellreihe des CNC-Systems Conturex. Die Maschine ist für kleinere Betriebe konzipiert und mit einer neuen, zum Patent angemeldeten Technologie ausgestattet – dem Umspannverfahren „RePos Easy“.

Die Modelreihe des CNC-Systems Conturex erweitert Weinig mit dem kompakten Fenstercenter Conturex Artis. Herzstück der Systemlösung ist weiterhin der patentierte Zangentisch. Dabei wird das Werkzeug am fest eingespannten Werkstück vorbeigeführt und nicht umgekehrt. Die Maschine ist für kleinere Betriebe konzipiert. Mit einer Kapazität ab sieben Fenstereinheiten pro Schicht ist die Artis unterhalb der bisherigen Einstiegsmaschine, der Conturex Compact, angesiedelt. Technisch verfügt sie über alle Features des CNC-Systems Conturex. Das heißt, sie eröffnet dem Anwender weitreichende Optionen in puncto Fenstersysteme.

Neue Technologie

Als Highlight mit viel Mehrwert hat das Center die neue Technologie „RePos easy“ an Bord. Das zum Patent angemeldete Umspannverfahren ermöglicht die variable Teilespannung sowie das automatische Verschieben der Werkstücke in der Maschine. Dabei bleiben die Werkstücke während des Fertigungsprozesses durchgehend geklemmt, wodurch hohe Präzision und Qualität erreicht werden. Für komplexe Spannsituationen wird auch das Spannen im Falz möglich. Diese Technologie ist besonders vorteilhaft bei schlanken Fensterprofilen.

Die Conturex Artis hat eine Hauptspindel mit 3-Achs-Technik, ist aber auf Wunsch auch mit 4-Achs-Technik erhältlich. Ein indirekter Antrieb schützt den 30-kW-Motor in kritischen Situationen. Die Standardmaschine ist für Werkstücke mit Längen von 175 bis 3500 mm ausgelegt und kann bei Bedarf auch Teile bis zu 4500 mm bearbeiten. Mit einer Dornlänge von 290 mm bietet das Werkzeugmagazin ausreichend Kapazität für eine flexible und wirtschaftliche Auftragsabwicklung.

Der neue Zangentisch Powergrip RePos Easy in Aktion (Weinig Hausmesse InTech)

Software und Konnektivität

Die neue Maschine ist mit derselben Weinig-Technologie ausgestattet, wie sie bei großen Systemlösungen zur Anwendung kommt. Dazu gehört vor allem Weinig-CAM, ein vollwertiges und einfach programmierbares 3D-CAD/CAM-System für individuelles Design. Mitgeliefert wird außerdem Weinig-Sim, dass die Visualisierung der Produktionsdaten erlaubt. Die dadurch mögliche Simulation der Prozessschritte ist zusätzlich eine wirksame Kollisionskontrolle. Weiterhin sind im Artis-IT-Paket Standardschnittstellen für jede gängige Branchensoftware enthalten, z. B. Fenster-/Türherstellung sowie WOP- oder externe CAD/CAM-Programme.

Auch für die Conturex Artis gilt das Prinzip, dass ein und derselbe Datensatz für alle Fertigungsprozesse genügt. Folglich lässt sich die Maschine mit wenig Aufwand in den kompletten Weinig-Solid-Wood-Work-Flow (WF) integrieren, der das System für die unterschiedlichsten Arbeitsumgebungen öffnet. Für den weiteren Ausbau stehen mehrstufige Mechanisierungssysteme zur Verfügung. (lp)

www.weinig.com

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Neue BM-Titelstars gesucht!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de