Startseite » Allgemein »

Wohnen 2020: variabel undmultifunktionell

Allgemein
Wohnen 2020: variabel undmultifunktionell

Eine neu konzipierte, vollständig eingerichtete Wohnung mit variabler, multifunktionaler Möblierung wird in Dresden gezeigt (Abb. ihd)
Wohnvisionen für das Jahr 2020 stellt im Rahmen der Expo 2000 eine Projektstudie des Instituts für Holztechnologie Dresden (ihd) zur Diskussion. Der zentrale Aspekt der Ausstellung, die Anfang Juni 2000 im World Trade Center in Dresden eröffnet wird, ist die Veränderbarkeit des Grundrisses durch variable Trennwände und die Multifunktionalität der Möblierung, so dass sich der Lebensraum an wechselnde Bedürfnisse und Rahmenbedingungen anpassen lässt. Ziel dieses Beitrags zur Weltausstellung ist es, Leitbilder für künftige Wohnformen unter Berücksichtigung sozialer, gesellschaftlicher und technischökonomischer Aspekte der Zukunft zu formulieren.

Die Voraussetzung für die Variabilität des Grundrisses schaffen Trennwandsysteme der Firma Hüppe Form Raumsysteme, Oldenburg. Innovative Möbelentwicklungen wurden in Kooperation mit den Firmen Einenkel, Beka und Hettich erarbeitet. Neuste Entwicklungen in Küche und Bad präsentieren die Firmen Bulthaupt, Hoesch und Duravit. o
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de