5. Norddeutscher Nachwuchswettbewerb „Holz bewegt“. Auf nach Hamburg - BM online
Startseite » Inspiration » Projekte & Wettbewerbe »

Auf nach Hamburg

5. Norddeutscher Nachwuchswettbewerb „Holz bewegt“
Auf nach Hamburg

Krisen auf der ganzen Welt, Flüchtlingsströme, Unverständnis und Misstrauen – dass Gegenstände das menschliche Miteinander verbessern können, will das Schwerpunktthema im aktuellen Nachwuchswettbewerb „Holz bewegt 2017“ zeigen.

I Der 5. Norddeutsche Nachwuchswettbewerb „Holz bewegt“ zeigt vom 13. April bis 25. Juni 2017 im Museum der Arbeit Hamburg insgesamt 48 Projekte. Die Entwürfe kommen aus ganz Norddeutschland. Neben einzelnen Bewerberinnen und Bewerbern stammen die Arbeiten von Projektgruppen bzw. Klassen von beruflichen Schulen und zeigen eine große Bandbreite an unterschiedlichen Holzerzeugnissen.

Auf der Website kann man sich unter der Rubrik „Wettbewerb 2017“ einen Überblick über die Exponate verschaffen. Auch alle Sonderveranstaltungen und das Rahmenprogramm rund um die Holzverarbeitung sind hier zu finden. Wir zeigen auf der nächsten Doppelseite eine kleine Auswahl. Wem es gefällt, der macht sich „Auf nach Hamburg!“ I
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de