Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Expertentipps für Werkstatt und Büro »

Alles, was Platz spart – Teil 2: Einbauten

BM-Trendtipp
Alles, was Platz spart – Teil 2: Einbauten

Die Autorin und Innenarchitektin Katrin de Louw ist Inhaberin von Trendfilter und führende Expertin für Möbel- und Materialtrends im Innenraum. www.trendfilter.net
Um mit dem kleiner werdenden Wohnraum im urbanen Raum zurecht zu kommen, müssen sich die Bewohner etwas einfallen lassen, um Platz zu gewinnen. Ganze Flure in den Wohnungseinheiten werden mit einer doppelten Wand versehen, um dahinter Einbauschränke zu schaffen. Dabei sind Schiebeelemente sinnvoll, weil sie den Platz im Gang nicht versperren und auch für eine spätere Nutzung im Alter, z. B. auch mit Rollstuhl oder Rollator, gut bedienbar bleiben. Regalwände und Einbauschränke werden grundsätzlich bis unter die Decke geplant und erhalten integrierte Trittstufen, die zur Nutzung herausziehbar sind.

In Altbauten mit besonders hohen Decken oder in einem Loft kann es auch interessant sein, Regale und Kuben unter der Decke anzubringen. Diese werden mithilfe einer Trittleiter bestückt mit den Dingen, die man vielleicht nicht täglich benötigt. Wenn das attraktiv gestaltet ist, z. B. mit indirektem Licht, sieht das interessant aus und wirkt zusätzlich schalldämmend. Dann kann der Mieter darüber ruhig wieder zum Tanz einladen.
Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de