Praxis- und Kollegentipps (584 Artikel)

Nützliche Praxistipps und Kollegentipps für den Arbeitsalltag von Schreinern und Tischlern: In der Kategorie „Zu Gast beim Kollegen“ finden Sie Kollegen mit Vorbild-Charakter. Hier stellen wir erfolgreiche Schreiner, Tischler und Fensterbauer vor, berichten von unserem Besuch in ihrer Werkstatt oder Ausstellung, geben Einblicke in den Betrieb, verraten Betriebsgeheimnisse (zumindest das eine oder andere) und zeigen in Text und Bild, wie und womit die Kollegen arbeiten.

In unserer Tippkategorie geben ausgewiesene Experten aus dem Handwerk und der Holzbranche sowie Gestalter, Techniker und Macher nützliche Tipps für Arbeitsabläufe, gute Kommunikation, für Materialhandling und Lagerhaltung sowie in Sachen Gestaltung.

Unter Ideen von Kollegen finden Sie Anregungen für Marketing, Kommunikation und Vertrieb, mit denen andere Schreiner und Tischler Erfolg hatten.

Daneben gibt es jeden Monat einen neuen Materialtipp (Hannes Bäuerle stellt im Werkstoffporträt bemerkenswerte Materialien vor) und immer wieder nützliche Anwendungstipps für die Montage, Oberflächengestaltung, fürs Werkzeugschärfen oder den Einsatz von Maschinen und Vorrichtungen.

OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Plattenzuschnitt einfach wie nie: Mensch und Maschine arbeiten Hand in Hand

Beam me down

Da soll mal einer sagen, moderne Maschinentechnik wird immer komplizierter. Beeindruckend anders gestaltet sich das beim Plattenzuschnitt in der Schreinerei Löw Breidenbach. Dort nämlich wird der Maschinenbediener vom Bediener-Assistenz-System IntelliGuide intuitiv und sicher durch den kompletten Zuschnittprozess an…
Brack_(1).jpg
BM-Serie „Ideen von Kollegen“

Virtuell begeistern

„Gefällt’s dem Kunden?“ Diese Frage stellte Matthias Brack seinen Mitarbeitern früher aufgeregt nach jeder Montage. Seit der Schreinermeister aus dem Allgäu Virtual Reality einsetzt, kennt er die positive Antwort schon lange zuvor.
 
_______________________________
Als Tischler Menschen mit Behinderungen begleiten

Noch wichtiger als Holz

Michael Beckmann leitet die Tischlerei der Westfalenfleiß GmbH in Münster. Tischler ist sein Traumberuf. Die Arbeit mit Menschen auch. Als Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung hat der Tischlermeister beides unter einem Hut.
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Bugholz – alte Tradition in neuem Design

Puristische Kastenmöbel mit harten Kanten sind out. Wir suchen wieder das Besondere in der Formgebung, legen Wert auf liebevolle Details und gutes Handwerk. Dabei werden Korpuskanten, Tischplatten und Regalböden wieder gerundet und zum Handschmeichler. Das ist natürlich bei Klassikern immer...
Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 8

Die Notfallakte

Zwischen den Jahren, wenn alle Arbeiten erledigt sind und man sich schon auf das neue Jahr freut, ist Zeit für gemütlichere Stunden, auch im Büro. Nutzen Sie die Ruhe für etwas sehr Sinnvolles und legen Sie eine Notfallakte an – oder...
11211-12-03_neu_gespiegelt.jpg
SWL bietet Leichtbauplatte mit Polystyrol

Fliegengewicht

SWL hat mit Tischlerplatten angefangen. Inzwischen gehören viele Spezialitäten zum Portfolio. Die Sandwichplatte PX-elements 3fach ist ein echtes Fliegengewicht. Polystyrol macht’s möglich. Nimmt man nur ein kleines Musterstück der Sandwichplatte „PX-elements 3fach“ in die Hand, ist der Aha-Effekt sofort…
OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Nordemann GmbH: Flexibler Zulieferer startet durch

Vielfalt ist Programm

Mit dem Umzug nach Rietberg hat die Nordemann GmbH ihre Produktionsfläche kräftig erweitert. Zusammen mit Investitionen in hochmoderne Maschinen hat das breit aufgestellte Unternehmen damit seine Schlagkraft sowie auch Flexibilität spürbar erhöht und empfiehlt sich als leistungsstarker Zulieferer.
Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 7

Schaffen Sie eine positive Büroatmosphäre

Ein aufgeräumtes Büro ist die Visitenkarte des Unternehmens. Aber Achtung: Aufräumen ist nicht gleich Aufräumen. Richtiges Aufräumen heißt immer auch entrümpeln und reduzieren. Denn überladene Büros, zugestellte Regale und ungepflegte Gegenstände vermitteln keinen professionellen Eindruck. Eine…
Barkcloth_Raumprobe(1).jpg
Jedes Stück Bark Cloth ist ein Unikat

Tuch vom Baum

Das vermutlich älteste Textil der Menschheitsgeschichte, quasi das Ur-Vlies, entsteht bis heute in traditioneller Handarbeit. Das Rindentuch Bark Cloth gibt es in der ursprünglichen Form und veredelt. Aus der Rinde des ostafrikanischen Feigenbaums Mutuba wird ein eigenständiges Material gewonnen. Hierzu...
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Farben oder Materialien im Kombipack

Auf der Suche nach Einzigartigkeit im Innenausbau reden viele über aufwändigen Digitaldruck, teure Detailausführungen oder die Integration der allerneuesten Technik. Dabei übersehen sie die einfachste Lösung: Differenzierung durch einen gut gewählten Farb- oder Materialmix! So kann man zum Beispiel an...