Expertentipps für Werkstatt und Büro (138 Artikel)

Expertentipps zu Werkstatt und Büro für Schreiner und Tischler

Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 10

So organisieren Sie Ihre Termine besser

Termine sind eine so heikle Angelegenheit und so wichtig im täglichen Leben – doch kaum jemand bekommt die Organisation von Terminen problemlos hin. Da werden Termine überzogen, vergessen, verschoben – kurz, sie sind Grund für allerlei zeit- und nervenraubende Probleme. Deshalb hier die wichtigsten Regeln für Termine auf einen Blick: Tragen Sie…
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Stauraum in mobilen Raumteilern

In großen Räumen entsteht immer wieder Bedarf nach einer flexiblen Raumstruktur, die den Raum gliedert, ohne sich auf die so entstehenden Raumzonen dauerhaft festzulegen. Wir wollen mit unserer Einrichtung flexibel bleiben und dies gilt für öffentliche Einrichtungen, Hotels, Restaurants, Shops und Großraumbüros genauso wie für den privaten Wohnraum. Angesagt…
 
Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 9

So wird der Kollege nicht zum Zeiträuber

Ein gutes Betriebsklima ist wichtig, um motiviert und effektiv arbeiten zu können. Deshalb ist ein gutes Verhältnis zu den Kollegen wichtig – und deshalb traut sich so mancher auch nicht, einen Kollegen auf störende Verhaltensweisen aufmerksam zu machen. Mit ein wenig Diplomatie und gutem Willen auf beiden Seiten ist das aber zu lösen: Stellen…
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Überwinden Sie klassische Denkmuster

Durch knappen Wohnraum in den Städten und steigende Mietpreise werden in den nächsten Jahrzehnten immer mehr Menschen auf kleineren Flächen in der Stadt wohnen und arbeiten. Daraus resultierend wächst der Bedarf an multifunktionalen Innenausbauten, die den Bedarf an individuellen Lösungen decken. Die wichtigste Hürde, die es dabei gedanklich zu…
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Bugholz – alte Tradition in neuem Design

Puristische Kastenmöbel mit harten Kanten sind out. Wir suchen wieder das Besondere in der Formgebung, legen Wert auf liebevolle Details und gutes Handwerk. Dabei werden Korpuskanten, Tischplatten und Regalböden wieder gerundet und zum Handschmeichler. Das ist natürlich bei Klassikern immer ein Thema, aber wird jetzt eben auch durch das angesagte…
Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 8

Die Notfallakte

Zwischen den Jahren, wenn alle Arbeiten erledigt sind und man sich schon auf das neue Jahr freut, ist Zeit für gemütlichere Stunden, auch im Büro. Nutzen Sie die Ruhe für etwas sehr Sinnvolles und legen Sie eine Notfallakte an – oder aktualisieren Sie eine vorhandene. Wenn einmal Not am Mann ist, sind Sie über einen Wegweiser, der auf dem…
Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 7

Schaffen Sie eine positive Büroatmosphäre

Ein aufgeräumtes Büro ist die Visitenkarte des Unternehmens. Aber Achtung: Aufräumen ist nicht gleich Aufräumen. Richtiges Aufräumen heißt immer auch entrümpeln und reduzieren. Denn überladene Büros, zugestellte Regale und ungepflegte Gegenstände vermitteln keinen professionellen Eindruck. Eine intensive Zurschaustellung des Privaten lenkt von…
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Farben oder Materialien im Kombipack

Auf der Suche nach Einzigartigkeit im Innenausbau reden viele über aufwändigen Digitaldruck, teure Detailausführungen oder die Integration der allerneuesten Technik. Dabei übersehen sie die einfachste Lösung: Differenzierung durch einen gut gewählten Farb- oder Materialmix! So kann man zum Beispiel an einer Schrankwand oder einem Möbel mehrere…
Jahn_Brigitte_sw.jpg
BM-Orgatipp Nr. 6

Zuverlässigkeit stärkt das Vertrauen Ihrer Kunden

Haben Sie jemals die Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ verfolgt und dabei den Kandidaten Menowin Fröhlich gesehen? Ein talentierter junger Mann, der sein Talent zwar kannte, aber leider nicht verstand, dass Talent und Können nicht alles sind. Mit einer guten Portion Größenwahn und vor allem Unzuverlässigkeit hat er sich selbst alles ruiniert. Stellen…
de_Louw_1c.jpg
BM-Trendtipp

Fischgrät erobert den Raum

Fischgrät – man kennt es klassischerweise beim Parkett – liegt absolut im Trend und erobert sich im Moment alle Flächen des Raumes. In allen erdenklichen Materialien wird es auf Fußböden umgesetzt: Mit Parkett oder Laminat, aber auch in Vinyl, Linoleum, mit Fliesen oder Teppichböden. Neu sind jetzt aber auch Wandvertäfelungen, die das Fischgrät…