Aus Etikettenresten werden wartungsfreie Fassadenprofile. Durchgefärbt - BM online

Aus Etikettenresten werden wartungsfreie Fassadenprofile

Durchgefärbt

„Stilvoll, robust und pflegeleicht.“ Damit bewirbt UPM seine Fassadenprofile, die zum überwiegenden Anteil aus recycelten Materialien bestehen. Da das Verbundmaterial aus Holz und Kunststoff ligninfrei ist, bleicht es nicht aus.

„UPM Profi Facade“ hat eine hohe Lebensdauer und muss nicht geschliffen, lackiert oder gestrichen werden. Damit ist es praktisch wartungsfrei. Die Profile bestehen aus einem preisgekrönten Verbundmaterial, dessen Ausgangsmaterialien sich aus reinen Kunststoffpolymeren und Zellulosefasern zusammensetzen, die als Nebenprodukte bei der Herstellung von Etiketten anfallen. Die Verkleidungsprofile sind frei von PVC, alle Ausgangsmaterialien seien ungiftig und nicht schädlich für die Umwelt, so die Aussage des Unternehmens. Das Material wurde in Finnland entwickelt und wird in Deutschland und Finnland hergestellt.

Das Profil eignet sich für belüftete und nicht hinterlüftete Wände. Die horizontale Befestigung ist auf einer herkömmlichen Unterkonstruktion für Verkleidungen möglich. Verbinder, Kappen für Innen- und Außenecken sowie eine Startschiene machen das Programm zu einem leicht montierbaren System.

BM-Werkstoffporträt Nr. 62
Produktbezeichnung:   UPM Profi Facade
Material: Kunststoffpolymere, Zellulosefasern
Verwendung: Fassade
Besonderheit: aus recyceltem Material, in sechs Farben lieferbar, feuerfest Klasse E
Maße: 3000 x 150 x 20 mm
Verarbeitung: mit normalen Holzbearbeitungswerkzeugen
UPM GmbH
86153 Augsburg

Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er jeden Monat Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.de

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de