1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Geklebt oder geklotzt, mit einem Profil

Aluplast verbindet zwei Bedürfnisse in einem Produkt
Geklebt oder geklotzt, mit einem Profil

Der Profilsystemgeber Aluplast hat laut Unternehmensangaben mit Multifalz das erste Profil weltweit, das ebenso bei der konventionellen Fensterfertigung durch Verklotzen wie auch bei der Klebetechnik zum Einsatz kommen kann, auf den Markt gebracht. Dies erleichtert den Verarbeitern, die Vielfalt der Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Je nach Auftrag kann entschieden werden, welche Fertigungstechnik zur Anwendung gebracht wird.

Ein weiteres Produkt das den Verarbeitern Vorteile verschafft, ist das Energeto 5000 view, das System mit dem verdeckt liegenden Flügel, das sich in die normale Serienfertigung integrieren lässt. Das System-Programm wurde nach und nach weiter ausgebaut: aktuell z. B. mit weiteren Aluschalen und einem Außendesigngriff für Balkontüren.
Das Fenster als Designelement ist im Kommen. In diesem Zusammenhang zeigte das Unternehmen Konzeptstudien zu Materialien bzw. Oberflächen mit besonderer Optik und Haptik. Mit einer neuartigen Beschichtung, unter dem Dekornamen „Stoneview“ wurde eine Aluschale versehen, die eine anthrazitgraue Steinoptik hat. Darüber hinaus wurde für den Innenbereich eine neue Folierung gezeigt, die nicht nur optisch, sondern auch haptisch einem Holzfenster gleicht.
Außerdem wurde ein neues Onlinetool, bzw. ein Farbkonfigurator präsentiert, bei dem die Kunden die unterschiedlichen Dach- und Fassadenfarben mit diversen Fenstersystemen und -dekoren kombinieren können und gleichzeitig vermittelt der Konfigurator im Verkaufsgespräch einen ersten Eindruck der fertigen Fassade. (sk)
Aluplast GmbH
76227 Karlsruhe
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de