Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Passivhauslösungen bereits im Standard

Profine setzt Kompatibilitätsstrategie mit 88-mm-Premiumsystem fort
Passivhauslösungen bereits im Standard

Das 88-mm-Premiumsystem erfüllt die Anforderungen an Passivhäuser.
Im Mittelpunkt der Profine Group, Systemgeber der Profilmarken KBE, Kömmerling und Trocal, steht die Vorstellung des neuen 88-mm-Premiumsystems. Das neue Profilsystem ist auf einer gemeinsamen Systemplattform für alle drei Marken entwickelt worden, die den Verarbeitern ab Juli 2016 zur Verfügung stehen und die drei bislang eigenständigen 88-mm-Systeme der einzelnen Marken ersetzen.

Zentrales Bindeglied der beiden Plattformen mit 76 und 88 mm Bautiefe ist die Kompatibilität der Systeme – durch Verwendung gleicher Stähle, Dichtungen, Glasleisten, Anschlussprofile sowie den Einsatz der Upgrade-Technologien. Dies ermöglicht den Fensterbauern eine rationelle Verarbeitung und reduziert den Aufwand für den Einkauf und die Lagerhaltung.
Das Profilsystem mit seinen rund 20 Hauptgeometrien besteht aus einem hochdämmenden Sieben-Kammer-Mitteldichungssystem, das bereits in der Standardausstattung mit einem Uf-Wert von 0,95 W/(m²K) die Anforderungen an Passivhäuser erfüllt. Mit zusätzlich eingeschobenen Dämmteilen oder ausgeschäumten Proenergytec-Profilen lassen sich noch höhere Wärmedämmwerte erzielen.
Des Weiteren wird das 76-mm-System präsentiert, das mit speziellen Profilen für zahlreiche Auslandsmärkte herkommt. Im Zuge der Umstellung auf die 76-mm-System-Plattform stellt das Unternehmen mit der Hebe-Schiebetür „Premidoor 76“ das Nachfolgesystem der „Premidoor 70“ vor. Bei der ab Sommer 2016 lieferbaren Neuheit, mit einem Uf-Wert von 1,4 W/(m²K), handelt es sich um ein System mit durchgängiger Fünfkammer-Konstruktion, das dank geringer Bautiefe von 179 mm gut für Renovierungen ist, aber dennoch Gläser bis 48 mm aufnehmen kann. Abgerundet wird das System durch die Kombinierbarkeit mit Upgrade-Technologien im Alu-Design sowie die Einsetzbarkeit des „lux Design“-Flügels mit seiner Ansichtsbreite von nur 40 mm. In diesem Zuge wird auch die Hebe-Schiebetür „Premidoor 88“ mit Fünfkammer-Flügel- und -Zargenprofil in flächenbündiger Ansicht, die einen Uf-Wert von 1,2 bis 1,3 W/(m²K) aufweist, vorgestellt.
Die Alu-Vorsatzschale „Aluclip Zero“ für System 76 ist in
zwei unterschiedliche Schalen erhältlich: eine mit komplett flächenbündiger Optik und nahezu flächenbündiger Glasebene sowie eine zweite Variante mit klassischer Holz-Alu-Optik und der gleichen Glasebene wie bei einer Festverglasung. Die speziell abgestimmte Haustürvariante ist auf vollständig flächenbündige Optik ausgelegt und ermöglicht eine „schwimmende“ Befestigung der Füllung. So werden Krümmungen bei thermischen Belastungen ausgeschlossen.
Ein weiterer Schwerpunkt sind die Farb-, Dekor- und Aluminium-Lösungen, wobei das Highlight der Flüssigkunststoff Procovertec ist. (sk)
Profine GmbH
53840 Troisdorf
Halle 7, Stand 453
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
BM NeuheitenSpezial
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de