Heavydrive stellt neuen Transportwagen vor. Traglast von 3000 kg - BM online
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Traglast von 3000 kg

Heavydrive stellt neuen Transportwagen vor
Traglast von 3000 kg

Heavydrive_Bild_1.jpg
Mit dem neuen Heavydrive Transportwagen HDL 3000 lassen sich Fensterelemente, Platten und Glasscheiben mit einer Länge von 1,7 bis 14 m transportieren. Foto: Heavydrive.com

Mit dem neuen Heavydrive Transport-Wagen HDL 3000 lassen sich Glasscheiben, Isolierglas, Fensterelemente, Holz-, Stahl-, Kunststoff- oder Steinplatten mit einem Gewicht bis zu 3000 kg sicher transportieren. Trotz seiner sehr hohen Tragfähigkeit wiegt der Glaswagen nur 220 kg und bietet einen leichten Lauf sowie eine gute Wendigkeit. Zudem ist der HDL 3000 extrem anpassungsfähig. Die Länge des Verbindungsrohres ist bis zu 10 m einstellbar. So können Glasscheiben mit einer Länge von 1,7 bis 14 m transportiert werden. Das verstellbare Verbindungsrohr ermöglicht auch einen platzsparenden Transport des Transportwagens.

Die Neigung von 10 °garantiert einen sicheren, fast senkrechten Stand des Scheibenelements. Zusätzlich kann die Platte mit Spanngurten gesichert werden. Der Halter kann mit wenigen Handgriffen in der Breite bzw. Tiefe verstellt werden. Er verhindert zudem, dass die Last wegrutscht.

Die von Heavydrive entwickelten HDL-Modelle ermöglichen einen sicheren Transport der Last indoor wie outdoor – sogar über lange und unwegsame Strecken. Der neue HDL 3000 sowie weitere Modelle der HDL-Reihe sind in der Heavydrive-Zentrale in Tapfheim sowie in den internationalen Tochtergesellschaften zur Miete und zum Kauf erhältlich. (sk)

Heavydrive GmbH

86660 Tapfheim

www.heavydrive.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de