1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Möbel- und Innenausbau »

Ungestörtes Meeting in der Teambox

Strähle präsentiert fertig konfektioniertes Raum-in-Raum-System
Ungestörtes Meeting in der Teambox

Ungestörtes Meeting in der Teambox
Moderne und nachhaltige Büroelemente: Teambox TB.1 und TB.2. Foto: Huber Fotodesign

Mit der Teambox bringt Strähle ein Ready-to-use-Produkt auf den Markt: in kurzer Zeit lieferbar, perfekt vorkonfiguriert und im Nu aufgebaut. Ob Start-up oder Großunternehmen – wo immer Raum-in-Raum-Systeme schnell und unkompliziert in bestehende oder Pop-up-Büroflächen integriert werden sollen, überzeugt die Teambox als hochfunktionelle und ästhetische Lösung.
Sie besteht aus zwei gegenüberliegenden Voll- und zwei entsprechenden Glaswänden, Boden und Decke. Die Structural-Glazing-Verglasung mit flächenbündig integrierter Glastür verleiht dem Produkt Eleganz und Leichtigkeit. Durch das Zusammenspiel mit den homogenen Vollwandflächen außen – wahlweise aus pulverbeschichtetem Stahlblech oder rückseitig lackiertem Glas in Schwarz oder Weiß – fügt sie sich nahtlos in jedes Umfeld ein. Ganz nebenbei unterstützt die Teambox agile Arbeitsformen: Sie ist als Ganzes verschiebbar, die Stahlblechflächen lassen sich als magnetisches Whiteboard nutzen und die Glasflächen sind beschreibbar.

In zwei Größen erhältlich: TB.1 für Telefonate und fokussiertes Arbeiten und TB.2 für Besprechungen oder Brainstormings von bis zu vier Personen. Dank der guten Schalldämmung (R’w =37 dB) dringen keine störenden Geräusche von außen nach innen und umgekehrt. Für eine angenehme Raumakustik (Nachhallzeit 0,5 s) sorgen die beiden Vollwände mit ihrer Innenverkleidung aus recyceltem PET-Filz sowie die mikroperforierten Metallabsorberelemente in der Decke. (hf)

Strähle Raum-Systeme GmbH

71332 Waiblingen

www.straehle.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de