1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Software »

Freiformtreppen kinderleicht konstruiert

Sema feiert 30-jähriges Bestehen
Freiformtreppen kinderleicht konstruiert

Mit Aktionen und Jubiläumsangeboten wartet Sema in diesem Jahr auf der Holz-Handwerk aus Anlass ihres 30-jährigen Bestehens auf. Mit im Gepäck hat der Softwarehersteller, der sich auf die Entwicklung von Holzbausoftware spezialisiert hat, sein Treppenkonstruktionsprogramm in der aktuellen Version 14-1. Mit den Treppenassistenten lassen sich jegliche Treppenformen schnell konstruieren.

So vielfältig die Einbausituation einer jeden Treppe sein kann, so vielfältig ist auch die dazugehörige Treppenform. Schon ein Kamin an einer geraden Wand kann den Treppenbauer zur Verzweiflung bringen. Die komplette Geometrie der Treppe kann dadurch unter Umständen beeinflusst werden. Wenn die Wand dann noch einen 35°-Winkel aufweist, winken viele Treppenbauer dankend ab. Das müssen sie jetzt nicht mehr, denn Sema macht die Konstruktion von solchen Treppenformen einfach.
Mit der Erweiterung des Treppenassistenten habe man die Konstruktion von Freiform-Treppen erheblich vereinfacht. Jetzt sei jede Treppenform kinderleicht und vor allem schnell konstruierbar. Polygon oder Linienzug erstellen, Antritt und Austritt festlegen, Gehlinie festsetzen und fertig ist die Treppe. Die Optik der Treppe wird über die Stammdaten definiert. Der Clou: Die Konstruktionsdaten stehen sofort zur Verfügung, so entfällt langes Nachbearbeiten. Die Treppensoftware wurde mit dieser neuen Erweiterung stark aufgewertet.
Die neuen Funktionen sind als Filme im Internet abrufbar. (ra)
Sema GmbH
87499 Wildpoldsried
Halle 11.1, Stand 126
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de