Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Software »

Möbel greifbar machen

Besser verkaufen mit den Apps „Imos 360“ und „Imos Viewer“
Möbel greifbar machen

Wie der Schreiner die Apps „Imos 360“ und „Imos Viewer“ im Kundenkontakt einsetzen und beispielsweise Möbel in eine reale Raumsituation projizieren kann, beschreibt die Imos AG anhand einer Praxissituation.

I Schreinermeister Rudolf Sander ist zufrieden: Der Auftrag scheint fast unter Dach und Fach. Was er nach einem Vorgespräch im CAD konstruiert hat, will er nun seinem Kunden vor Ort präsentieren. Damit dies optimal gelingt, hat er sich die Apps „Imos 360“ und „Imos Viewer“ aus dem App-Store auf sein Tablet installiert. Zudem lädt er die 3D-Geometrie sowie Verkaufsunterlagen in die Cloud und vergewissert sich, dass am Standort des Kunden ein WLAN zugänglich ist oder er sich mobil über 3G einwählen kann. Dann fährt Sander zum Kunden und präsentiert auf seinem Tablet das Ergebnis seiner Arbeit: Er zeigt fotorealistische Darstellungen und Konstruktionsdetails, verwendet Produktvideos seiner Lieferanten, um Funktionen und Leistungsmerkmale zu demonstrieren, und legt sein Angebot digital vor – das alles über die Bedienelemente der App „Imos 360“.

Wenn es darum geht, das Möbel interaktiv in 3D darzustellen und in die Raumsituation des Kunden zu projizieren, verwendet er die App „Imos Viewer“. Um das Möbel maßstabsgerecht im Raum zu positionieren, hat er einen ausgedruckten „Marker“ auf DIN A4- Papier mitgebracht, den man sich bei Imos herunter laden kann. Mit Hilfe der Kamerafunktion des Tablets und der App entsteht ein Bild, dass das Möbel in die Raumsituation des Kunden in der richtigen Perspektive und passenden Abmessungen visuell einbindet. Das gespeicherte Foto schickt er dem Kunden per Email oder lädt es in seinen Facebook-Account zur Ansicht.
Auch der Kunde kann die Apps nutzen, wenn er ein Tablet mit Apple IOS oder Android Betriebssystem hat und ihm der Schreiner einen Zugangscode generiert. Somit kann er Änderungswünsche oder neue Angebote zukünftig auf seinem eigenen Tablet betrachten und kommentieren.
In der kostenlosen App „Imos Viewer“ sind bereits einige Beispielmöbel enthalten, damit die Funktion von Interessierten direkt ausprobiert werden kann.
Für seine 3D-Verkaufshilfen nutzt Imos Augmented Reality Technologie – oder kurz AR. Darunter versteht man die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung, indem Kamera-Ansichten, Bilder oder Videos mit computergenerierten virtuellen Objekten ergänzt werden. Diese Technologie wurde im „Imos Viewer“ implementiert und ermöglicht dem Smartphone- oder Tablet-Besitzer, virtuelle Möbel in realen Räumen zu visualisieren. Dabei liefert die Kamerafunktion des mobilen Gerätes die reale Umgebung und Imos 360 das 3D-Modell inklusive Material- und Farbdarstellung. Das Möbel kann nun spielerisch im Raum positioniert werden, wodurch der Kunde einen realen Eindruck von der Wirkung seines Wunschmöbels erhält. (ra/Quelle: Imos) I
Imos AG
32052 Herford
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de