Vectorworks Interiorcad unterstützt jetzt auch Gannomat

Neue Schubkästen und mehr Maschinen

Die Schubkasten-Geometrie wird in der 3D-Ansicht fix und fertig eingefügt. Nun sind noch mehr Modelle enthalten. Grafik: Extragroup
Der Fertigungsrealismus des CAD-Zeichenprogramms Vectorworks Interiorcad wird stetig erweitert. Anfang Februar ist die neue Version erschienen, pünktlich zur Ligna hat die Extragroup weitere Funktionen ausgeliefert.

So wurden neue Schubkastensysteme integriert: die Arcitech-, Innotech- und Avantech-Serie von Hettich sowie das Vionaro-System von Grass. Damit sind nun alle im deutschsprachigen Raum gängigen Schubkastensysteme enthalten. Über das Schubkastenwerkzeug werden die Geometrien in der 3D-Ansicht fix und fertig und mit sämtlichen notwendigen CNC-Bearbeitungsschritten eingefügt.
Ebenfalls neu: Das überarbeitete VectorWop unterstützt neben WoodWop, ImaWop, NC-Hops, Xilog Plus und WoodFlash künftig auch die Erzeugung von Programmen für Maschinen des Typs Gannomat ProTec per ASCII Postprozessor.
Eine magische neue Funktion für die Kundenpräsentation: Mit nur einem Klick exportiert man Zeichnungen auf den Cloudserver und erhält einen Link, den man direkt an den Kunden weiterleiten kann. Darüber kann man sich auf Smartphone, Tablet, PC oder Mac sowie mit der VR-Brille im 3D-Modell bewegen. (nr)
Extragroup GmbH
48149 Münster
Halle 12, Stand B04


Herstellerverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de