Metabo_Akku_Hobel.jpg
Hartmetall-Wendemesser an Bord: Akku-Hobel (li.) und Netzgerät gleiten auf Alu-Hobelsohlen mit V-Führungsnut. Integriert ist ein Bügel zum sicheren Abstellen.
Foto: Metabo
Metabo erweitert Angebot um zwei elektrische Handhobel

Zum Kürzen, Falzen oder Fasen

Je einen neuen Netz- und einen neuen Akku-Hobel bietet Metabo zum Falzen von Fensterflügeln, Abhobeln von Türen oder auch Anpassen von Blendleisten.

Beide Hobel bieten eine maximale Falztiefe von 9 mm und sind 82 mm breit. Die 18-V-Akkuversion mit der Bezeichnung HO 18 LTX 20-82 bietet mit einer Hobeltiefe von 2 mm kabellose Freiheit beim Arbeiten. Das Netzgerät (HO 26-28) mit 620-W-Motor und einer maximalen Hobeltiefe von 2,6 mm eignet sich für ein etwas größeres Arbeitsspektrum. Die kabelgebundene Maschine wiegt 2,7 kg (ohne Kabel), das Akku- Gerät zusammen mit dem Akkupack 3,5 kg. Um staubarmes Arbeiten in verschiedenen Situationen zu ermöglichen, werden diverse Möglichkeiten angeboten. (mh)

Metabowerke GmbH

72622 Nürtingen

www.metabo.de