Signa 2018: Ergonomische Hilfsmittel in die Fertigung integrieren

Auf Höhe der Zeit

Hinter Ergonomie steckt mehr als ein höhenverstellbarer Tisch. Auf der Signa, Hausmesse von Beck und Panhans, konnten Schreiner und Tischler erleben, wie sich neue Arbeitsmittel in den täglichen Handwerkeralltag einbinden lassen und welch entscheidende Rolle der wichtigste Faktor spielt: der Mensch.

BM-Redakteur Marc Hildebrand

Das Thema Ergonomie am Arbeitsplatz beherrschte die Signa 2018, Hausmesse der Marken Beck und Panhans. Der Einklang von Mensch, Maschine und Methode fand sich in Expertenvorträgen, neuen wie bewährten Produkten sowie einem innovativen Dienstleistungsangebot für Schreiner und Tischler wieder – außerdem in den Startlöchern: die neue Maschinenreihe Smart-Line sowie erste mobile Panhans-Absauganlagen.

Durchdachte Hubtische treffen Expertenservice

Persönlichen Chip einstecken und die Arbeitshöhe des Tisches fährt automatisch auf ein individuelles, ergonomisch sinnvolles Maß – so könnte das Arbeiten im Bankraum zukünftig aussehen. Mit seinem neuen Arbeitstisch Niveau-NT präsentierte Beck Maschinenbau bereits die Hardware dazu – ergänzt durch ein neues Dienstleistungspaket. Hier bewertet ein unabhängiges Ergonomie-Experten-Team vorhandene und neu zu gestaltende Arbeitsplätze in der Werkstatt, um eine individuelle Ausgestaltung zu definieren – von Beleuchtung bis Einrichtung. Das Ergebnis: Empfehlungen zur Orientierung. Die praktische Umsetzung mit passenden Produkten ist davon unabhängig. Zum Austausch über Ergonomie lädt ein neuer Blog Handwerker aus den Berufen Holz, Metall und Kunststoff: Ergoflexx.de. Im BM berichten wir demnächst detaillierter zu diesem Thema und aktuellen Produkt-Neuheiten der Signa.

Neues Segment im maschinellen Bereich

Ausgestellt waren im Hokubema-Haus auch Prototypen neuer Maschinentechnik, mit der Reinhold Beck im kommenden Jahr in neue Segmente vorstoßen will: mobile Panhans-Absauganlagen und Smart-Line – eine Reihe einfacher, solider Standardmaschinen, die im Preissegment bis etwa 10 000 Euro liegen soll. Zu sehen waren hier z. B. eine kombinierte Dickenhobel/Abrichte mit Spiralmesserwelle und eine kompakte Kantenschleifmaschine.

www.beck-maschinenbau.de

www.ergoflexx.de

www.hokubema-panhans.de

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Neue BM-Titelstars gesucht!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de