SAMSUNG_CSC
Stabil und beweglich: Das verfahrbare Kragarmregal auf Fahrsockel.
Foto: Ohra
Ohra bietet Kragarmregal mit Fahr-Lenk-Rollen

Zum Lagern und Transportieren

Um sperrige Materialien oder schwere Werkstoffe im Betrieb langfristig zu lagern und dann direkt zu transportieren ohne sie umladen zu müssen, kann Ohras rollendes Kragarmregal eine praktische Lösung sein.

Sechs hochwertige Fahr-Lenkrollen aus Pevolon-Kunststoff mit Rillenkugellagern manövrieren das Regal mit seinen drei Stehern und einer Gesamthöhe von 2300 mm auch durch niedrigere Werkstätten. Mit einer Länge von etwa 2000 mm ist das Regal dabei recht wendig. Die Gesamtregaltiefe beträgt ca. 800 mm, die Tragkraft je Arm 100 kg bei LSP 300 mm. Am Einsatzort angekommen, können die Rollen arretiert werden. (mh)

Ohra Regalanlagen

50169 Kerpen

www.ohra.net