Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Erfolgreich mit Massivholztreppen

Voß ist Top-Innovator
Erfolgreich mit Massivholztreppen

Top-Innovatoren_Voss.jpg
Treppenbau Voß plant und fertigt hochwertige Treppenunikate. Foto: Voß Treppenbau

Erfolgreich bereits zum zweiten Mal ist die Treppenbau Voß GmbH & Co. KG aus Reinfeld beim Innovationswettbewerb Top 100. In dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen in der Größenklasse B (51 bis 200 Mitarbeiter) in diesem Jahr besonders in der Kategorie „Innovationserfolg“. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar, der den zum 28. Mal ausgetragenen Wettbewerb als Mentor begleitete, gratulierte dem Hersteller von Massivholztreppen mit einem persönlichen Video.

Umwelt- und montagefreundlich

Voß passt die Gestaltung des gesamten Treppendesigns stets an die neuesten Trends bei Materialien oder Gestaltungsformen an. „Das ist ein Prozess, der ständig weitergeht und bei dem kontinuierlich neue Optiken entstehen. Neue Häuser, Projekte, Architekten und Planungen bringen uns immer wieder auf frische Ideen“, erläutert Geschäftsführer und Unternehmensgründer Reiner Voß.

Daher biete das Unternehmen mittlerweile kaum noch lackierte Treppenstufen an, sondern überwiegend Stufen mit geölten Oberflächen. „Das ist umweltfreundlicher. Zudem können kleine Schäden selbst ausgebessert werden“, erklärt Voß. Aufgrund der montagefreundlichen Herstellung gelinge es zudem, die meisten Altbautreppen innerhalb eines einzigen Tages austauschen. (bs)

www.treppenbau-voss.de

www.top100.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de