Rheinland-pfälzischer Wirtschaftsminister Hering ausgezeichnet. „Edel + Holz“ zum zweiten Mal vergeben - BM online
Startseite » Allgemein »

„Edel + Holz“ zum zweiten Mal vergeben

Rheinland-pfälzischer Wirtschaftsminister Hering ausgezeichnet
„Edel + Holz“ zum zweiten Mal vergeben

Mit dem Preis „Edel + Holz“ zeichnete die Tischler-Innung Rheinhessen den rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering aus. (v.l.) Obermeister Richard Försch, Wirtschaftsminister Hendrik Hering, Vorjahrespreisträger Walter Strutz, Präsident der HWK Trier Rudolf Müller
Zum zweiten Mal vergab die Tischler-Innung Rheinhessen den Preis „Edel + Holz“. „Mit dem Tischlerpreis möchten wir in aller Öffentlichkeit „Danke“ sagen und Menschen aus der Politik und der heimischen Wirtschaft würdigen, welche sich um unsere Probleme bemühen und nicht immer nur darüber reden“, so der Obermeister der Tischler-Innung Richard Försch.

Preisträger ist der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering. Die unabhängige Jury entschied sich für ihn, weil er ein verlässlicher Ansprechpartner für das Handwerk sei.
Vor 120 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur sagte Wirtschaftsminister Hering am 24. Januar in Mainz: „Das Handwerk hat in der Vergangenheit immer wieder von neuem bewiesen, dass es bereit und in der Lage ist, sich veränderten Rahmenbedingungen flexibel anzupassen. Ziel der Wirtschaftspolitik der Landesregierung ist es daher, sich weiterhin nach Kräften für die Belange des rheinland-pfälzischen Handwerks einzusetzen. Den Tischlerpreis „Edel und Holz“ nehme ich mit viel Stolz entgegen und freue mich, die vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Tischler-Innung Rheinhessen auch in Zukunft fortzusetzen.“
Die Tischler-Innung Rheinhessen war zum 1. Januar 2005 aus den ehemaligen Tischlerinnungen Alzey, Bingen, Mainz und Worms gegründet worden.
Tags
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
BM-Videostar: Jetzt mitmachen!
Herstellerinformation
BM-Titelstar: Jetzt mitmachen!
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
BM-Videostars 2020
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
BM-Titelstars 2020
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de