Startseite » Allgemein »

Gutes Halbjahresergebnis

Deutsche Möbelexporte
Gutes Halbjahresergebnis

Die deutschen Möbelexporte haben nach Angaben des Hauptgeschäftsführers des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie, Dirk-Uwe Klaas, im ersten Halbjahr 2000 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20,7 Prozent auf rund 4,9 Mrd. DM zugelegt. Die Exportquote betrug damit in den ersten sechs Monaten des Jahres 18 Prozent. Besonders durch den deutlichen Anstieg der Ausfuhren in die Länder der europäischen Union, in die insgesamt zwei Drittel der deutschen Möbelexporte gehen, wurde diese äußerst erfreuliche Entwicklung möglich. Die Möbelexporte in die EU kletterten um 24,1 Prozent auf rund 3,3 Mrd. DM.

Stark war im ersten Halbjahr 2000 auch das Nordamerika-Geschäft: Bedingt durch den schwachen Euro, stiegen die Ausfuhren nach USA und Kanada um 36,2 Prozent auf 149,1 Mio. DM. Andererseits, so Klaas, führten drastische Preisanstiege für Möbelzulieferteile dazu, dass Möbel insgesamt teurer würden, da die Industrie die enormen Preissteigerungen an den Handel weitergeben müsse.
Die Möbelimporte legten im ersten Halbjahr um 11,7 Prozent auf rund 8,5 Mrd. DM zu. Die Importraten sind also nach wie vor deutlich höher als die Exporte. Während die Einfuhren aus der EU stagnierten – hier kam es lediglich zu einem Anstieg um 0,2 Prozent auf 4,3 Mrd. DM – konnten die Einfuhren aus Osteuropa deutlich zulegen. o
Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de