Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Diskreter Diener

Meisterstück in Eiche und Farblack
Diskreter Diener

Ein schlichtes Flurmöbel in Eiche und grauem Farblack entwickelte und fertigte Matthias Obert als Meisterstück. Das knapp 1,3 m breite, wandhängende Möbel überzeugt durch seine reduzierte Materialauswahl und die klare Volumengliederung. Der in Eiche furnierte, dreiteilige Quader erhielt an der vorderen rechten Ecke einen Ausschnitt – die entstandene Fehlstelle füllen zwei lichtgraue Funktionskörper exakt aus. Im linken Korpusteil verschließt eine umlaufend auf Gehrung einschlagende und an matt vernickelten Herzig Gehrungsscharnieren angeschlagene Drehtür ein Fach für größere Gegenstände wie Handtaschen, Schals und Handschuhe. Die Zuhaltung erfolgt über verdeckt ein gebaute Stiftmagnete und eine in den Unterboden eingefräste Aussparung dient elegant und von außen unsichtbar als Griff. Im mitleren und rechten unteren Korpus finden sich zwei auf Blum Movento Vollauszügen mit Selbsteinzug geführte, offen in Eiche gezinkte Schubkästen. Auch hier dienen verdeckte Einfräsungen als Griff. Im mittleren, nach vorne zu öffnenden Schubkasten finden Schreibutensilien wie Stifte, Spitzer, Schere und Schreibblock ihren Platz. Der rechte, nach der Seite ausziehbare Schubkasten im DIN-A4-Format bietet Raum für Telefonbücher, Unterlagen und Einkaufszettel, ein kleines eingesetztes und verschiebbares Tablar für Sonnenbrillen, Taschenkalender oder kleinere Gegenstände.

Eine als Winkel verleimte Klappe verschließt im mittleren Korpus oben ein Fach zur Aufnahme von Wertgegenständen wie Handy, Geldbeutel und Schlüssel. Die an kompakten Klappenscharnieren mit integrierter Dämpfung (Häfele) angeschlagene Klappe hat keinen sichtbaren Griff: Zum Öffnen muss die darunterliegende Schublade ein wenig herausgezogen werden. Rechts daneben dient ein offener Korpus als Ablage. (hf)
Das Stück entstand an der Gewerbeakademie Freiburg
BM-Fotos: Frank Herrmann, Leinfelden
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de