Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Plastisch strukturiert

Meisterstück in Ahorn und Nussbaum
Plastisch strukturiert

Mit seinem Meisterstück, einem Konsolentisch aus Ahorn und Nussbaum, entwickelte Magnus Koch ein Möbel, das zum Zeichnen, Aufbewahren und Präsentieren im Stehen dient. Das 1650 x 900 x 600 mm (B x H x T) große Möbel ruht auf einem auf Gehrung gedübelten Fußgestell aus massivem Ahorn. Die konisch zulaufenden Beine sind durch eingestemmte Traversen verbunden und der flache Korpus durch eingefälzte Auflager um 10 mm vom Gestell abgehoben. Der etwa 215 mm hohe, auf Gehrung verleimte Korpus aus massivem Ahorn ist zur Vorderseite hin tief ausgefälzt, sodass die per CNC-Technik plastisch strukturierten Schubkastendoppel umlaufend einschlagen. Der in drei Funktionsteile unterteilte Korpus nimmt links drei flache, auf Holzvollauszügen geführte Schubkästen mit geschwärzten Griffprofilen aus Aluminium zur Aufbewahrung von Plänen und Zeichnungen im DIN-A2-Format auf. Ein korpushoher Schubkasten in der Mitte bietet Platz für Zeichenutensilien und ein weiterer rechts nimmt zusammen mit einem innen liegenden Auszug Stifte und Marker auf. Dieser Auszug kann durch ein selbst gefertigtes, durch Magnet bedienbares Schloss verriegelt werden. (hf)

Das Stück entstand an der Friedrich-Weinbrenner-Schule Freiburg.

BM-Fotos: Jochen Hempler, Böblingen

Hier finden Sie weitere Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern.

Zeichnung zum Meisterstück in Ahorn und Nussbaum von Magnus Koch.Das Stück entstand an der Friedrich-Weinbrenner-Schule Freiburg.
Zeichnung: Magnus Koch, Konstanz
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de