Magnet-Doppeldichtung einfach montiert. Schwelle auf null gesetzt - BM online

Magnet-Doppeldichtung einfach montiert

Schwelle auf null gesetzt

Die Doppeldichtung von Alumat ist durch ihre durchdachte Konstruktion mit parallel verlaufenden Magnetleisten absolut barrierefrei. Sie bietet Schutz gegen alles, was von außen eindringen kann: Regen, Nässe, Sand, Ungeziefer oder Zugluft. BM zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie die professionelle Montage der Magnet-Doppeldichtung an einer alten Drehflügel-Außentür funktioniert – hier am Beispiel des denkmalgeschützten Schubarthauses, einem Teil des Geislinger Rathauses.

I Diese Einbaubeschreibung bezieht sich auf den Alumat-Schwellentyp MFZ, der in jede Einbausituation einfach auf den Fertigfußboden aufgesetzt werden kann, ohne einen Platz nach unten zu beanspruchen. Bei zahlreichen Sanierungsmaßnahmen im Bestand kommt es aber auch häufig vor, dass Platz nach unten geschaffen werden kann. Hierfür bietet Alumat den Schwellentyp MFAT mit Entwässerung unterhalb der Magnetprofile. Diese Schwellenvariante ist in zwei unterschiedlichen Einbauhöhen (40 und 71 mm) verfügbar. Im Neubau kann die MFAT bei allen Drehflügeltüren auch mit Kippfunktion eingebaut werden. Sie weist die Schlagregendichtheitsklasse 9 A vor, die sogar breite Stulptüren bei einer Windstärke 11 zuverlässig abdichtet. Die Mehrkosten sind im Vergleich zu den bisherigen Türschwellen für den Endkunden kaum spürbar (bei einer 1 m breiten Tür maximal 300 Euro, durchschnittlich bei einer Wohnung maximal 0,12 % der gesamten Bausumme), dafür ist die Tür aber technisch, gestalterisch und demografisch auf dem neusten Stand der Technik. Zudem gewährleistet der Hersteller eine 20-Jahres-Garantie auf die Magnetzugkraft. Neben den Magnet-Doppeldichtungen hat Alumat industriell vorgefertigte Andichtungen entwickelt, die einen leichten Einbau sowie eine gesteigerte Abdichtungssicherheit gerade bei dieser diffizilen, aber demografiegerechten Aufgabe ermöglichen. Laut Unternehmensangaben müssen seit Inkrafttreten der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung im Jahr 2009 alle Bauverantwortlichen, die bereits mögliches universelles Design nicht umsetzen, mit Klagen und daraus folgenden Haftungsansprüchen und Schadensersatzforderungen rechnen. Mehr Infos zu den Produkten gibt es auch auf der Messe BAU. (sk/Quelle: Alumat) I

Alumat Frey GmbH
87600 Kaufbeuren
Halle B4, Stand 340

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de