BM-Orgatipp Nr. 3. Korrespondenz: In der Kürze liegt die Würze - BM online

BM-Orgatipp Nr. 3

Korrespondenz: In der Kürze liegt die Würze

Die Autorin: Brigitte Jahn vermittelt in Seminaren, Workshops und Vorträgen Wissen zu den Themen Büroorganisation und Zeitmanagement.www.bueromanagement-jahn.de
Ein Brief ist ein Brief, ein Roman ist ein Roman. Daraus folgt: Ein Brief ist KEIN Roman! Leider wird das oft nicht berücksichtigt. Aber vertrauen Sie mir: Niemand möchte im Geschäftsleben einen Brief erhalten, bei dem er erst auf Seite 5 den Grund des Schreibens erfährt.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Brief wirklich die von Ihnen gewünschte Aufmerksamkeit bekommt, sollten Sie diese Punkte berücksichtigen:
  • Ein Geschäftsbrief sollte möglichst nicht länger als eine Seite sein – die Zeit Ihrer Geschäftspartner ist ebenso kostbar wie Ihre eigene. Außerdem prägt sich alles, was auf einer Seite überschaubar dargestellt wurde, besser ein.
  • Bilden Sie keine zu langen, verschachtelten Sätze – „Satz-Origami“ ist nicht jedermanns Fall.
  • Formulieren Sie überwiegend kurze Sätze und wechseln Sie hin und wieder mit etwas längeren Sätzen ab. So werden Ihre Briefe lebendiger und fördern somit die Aufmerksamkeit.
  • Ersetzen Sie lange Ausdrücke mit Substantiven einfach durch Verben. Also zum Beispiel: „Bitte beachten Sie …“ statt „Bitte nehmen Sie zur Kenntnis …“.
  • Auch Floskeln bauschen unnötig auf – verzichten Sie darauf und „verbleiben“ Sie nicht mit freundlichen Grüßen. „Freundliche Grüße aus …“ sind viel authentischer und moderner.
  • Füllwörter wie „eigentlich“ oder „üblicherweise“ werfen nur Fragen auf und haben sonst keinerlei Nutzen.
Probieren Sie es gleich aus. Ihre Briefe werden sehr viel ausdrucksstärker und besser lesbar!

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Neue BM-Titelstars gesucht!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de