Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Materialtipps »

Mit Schrift

Der Whiteboard-Lack von Clou macht Flächen zur Tafel
Mit Schrift

Die moderne Weiterentwicklung der bekannten Kreidetafeln ist das Whiteboard. Als Alternative zu den Standard-Whiteboards aus Kunststoff hat der Lackhersteller Clou einen Zusatz entwickelt, der einfach einem bewährten Lacksystem beigemischt werden kann.

Mit dem Whiteboard-Zusatz können Tischler und Schreiner beschreibbare Oberflächen in unterschiedlichen Farbtönen jetzt selber herstellen. Der Zusatz wird einfach dem bewährten 2K-PU-Lacksystem Cloucryl (glänzend) beigemischt und dient als Abschlussbeschichtung für farbige Systemaufbauten. Nach Trocknung über Nacht ist die Oberfläche montagefertig. Nach rund 14 Tagen kann die Lackierung voll beansprucht werden.

Die lackierten Flächen können problemlos mit Boardmarkern beschriftet und anschließend mit einem Mikrofasertuch wieder abgewischt werden. Es ist wichtig, dass die Lackierung vollständig ausgehärtet ist, bevor Beschriftungen mit Whiteboard-Stiften durchgeführt werden. Wird die lackierte Fläche zu früh beschriftet, lassen sich die Beschriftungen nicht mehr abwischen.
Das System eröffnet pfiffige, neue Gestaltungsmöglichkeiten im Innenausbau, denn nun können Whiteboard-Flächen einfach in die bestehende Büro- oder Möbelarchitektur integriert werden. Auch großflächige Lackierungen, die sich nicht an Standardmaße halten, sind möglich. I

BM-Werkstoffporträt Nr. 57
Produktdaten
Produktbezeichnung: Whiteboard-Lack
Material: 2K-PU-Klarlack Cloucryl + Whiteboard-Zusatz
Verwendung: zur Herstellung von beschreibbaren Oberflächen
Besonderheit: keine Größenbeschränkung, auf allen Holzoberflächen anwendbar
Verarbeitung: saugfähige Untergründe mit Isoliergrund, ggf. Füller behandeln, Farblack auftragen, Abschluss mit Whiteboard- Beschichtung
Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG
63073 Offenbach am Main

Der Autor

Hannes Bäuerle ist Innenarchitekt und Geschäftsführer der Materialagentur Raumprobe. In BM stellt er jeden Monat Materialien vor, die ihm bemerkenswert erscheinen.

www.raumprobe.de

Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de