1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Klare Linien für zeitloses Raumdesign

Westag & Getalit setzt auf zurückhaltende, elegante Designtüren
Klare Linien für zeitloses Raumdesign

Klare Linien für zeitloses Raumdesign
Designverbund von Holz und Glas: Die Tür in Arctic-Weiß kann sowohl als stumpf einschlagende Füllungstür auch mit klarem Sicherheitsglas ausgestattet werden.
Geradlinig, zurückhaltend edel und vielfältig kombinierbar. So lassen sich die neuen Antea- Designtüren von Westag & Getalit zusammenfassend beschreiben. Dank des filigranen Rahmens wirken die lackierten Türen schlicht aber auch edel. Damit bieten sie viele Optionen für die unterschiedlichsten Einrichtungsstile. Die „Antea“-Tür fügt sich mit ihrer zurückhaltenden Formsprache harmonisch sowohl in skandinavisch oder asiatisch inspirierte Wohnwelten wie auch ins traditionell klassische Ambiente ein.

Verfügbar sind die neuen Designtüren sowohl mit verschiedenen Verglasungen als auch als Füllungstür. Damit stellen sie zugleich eine alternative Lösung zu Ganzglastüren dar und können durchgängig in allen Bereichen des Wohnraums eingesetzt werden. Als stumpf einschlagendes Element in Verbindung mit verdeckten Bändern wird die Optik der Türen weiter unterstrichen. Für eine noch filigranere Wirkung bietet der Hersteller wahlweise die Realisierung ohne Schlüssellochbohrung an.
Ergänzend zu den Rahmentüren werden zusätzlich zwei Varianten mit einer umlaufend gefrästen Fuge angeboten. So wird der dezente Charakter der Rahmentüren auf das Türblatt übertragen.
Angeboten werden die flächenbündigen Designtüren in der Oberfläche „Westalack“. Neben den Farbstellungen Klassik-Weiß (RAL 9010) und den kühlen Arctic-Weiß (RAL 9016) werden auch die aktuellen Trendlackierungen Ferrum (RAL 7047), Kitt (RAL 7004), Achat (RAL 7015) und Macchiato (RAL Design 0606005) angeboten. (sk)
Westag & Getalit AG
33378 Rheda-Wiedenbrück
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de