Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Türen für besondere Anforderungen

Dana stellt neue technische Tür vor
Türen für besondere Anforderungen

Das Kontextprogramm von Dana wurde um die technische Tür Kontext 66 erweitert. Kontext ist ein System, das es möglich macht, die Tür so zu installieren, dass weder Bänder noch Zarge zu sehen sind. Die höhere Bautiefe ermöglicht den Einbau vieler Beschlagssysteme und macht das Modell somit zur idealen Hotelzimmertür oder zur mit der Wand verschmolzenen Wohnungseingangstür (kompatibel mit den Modellen Dominant und Profund). Wie alle Kontextmodelle ist auch dieses für die Montage im Trockenbau, Beton und Mauerwerk geeignet und kann nach innen oder außen geöffnet werden.

Durch die baugleiche Ausführung der Kontext 66, analog der bestehenden Kontextmodelle, lassen sich viele Bereiche jetzt designgleich erstellen. So können z. B. Wohnungseingangstüren, die bisher meist gefälzt ausgeführt worden sind, durch die Verwendung der Kontext 66 wandgleich gestaltet werden. Puristische Architektur- und Einrichtungskonzepte lassen sich so besser in Einklang bringen. Gerade im Hotelbau ist dieser Vorteil von großer Bedeutung für die planenden Architekten und Designer. Im Vergleich zur Kontext 46 verfügt die Kontext 66 über eine Türblattstärke von 64 mm sowie eine hochwertige technische Ausstattung, mit u. a. einem Schallschutz von 42 dB, Feuerschutz EI230-c, einer Klimaklasse C3 und WK3 gemäß der ÖN B5338. Dana-Partner werden sich besonders an der Einfachheit der Montage sowie den vormontierten Komponenten erfreuen. So ist die Aluprofilzarge bei der Auslieferung bereits fertig auf Gehrung zusammengebaut – inklusive einer Schutzfolie, Distanzstreben sowie integrierter Meterrissmarkierung. (sk)

Jeld-Wen Türen GmbH

4582 Spital/Pyhrn, Österreich

www.dana.at

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de