Startseite » Produkte und Tests » Produkte » Bauelemente »

Unkomplizierte Montagemöglichkeit

Westag & Getalit bietet vor und in der Wand laufende Schiebetüren
Unkomplizierte Montagemöglichkeit

Die Westag & Getalit AG bietet mit den beiden Ausführungen System 40 (bis zu einem Türgewicht von 40 kg) und System 80 (bis 80 kg) sowohl ein- als auch zweiflügelige Schiebetüren für Wohnräume und Objekte an. Ein Vorteil dabei ist, dass beide vor der Wand laufenden Systeme sich komplett von vorne montieren lassen, sei es direkt auf der Wand oder auf einer Durchgangszarge. Für Letzteres wird lediglich eine Adapterschiene benötigt, die es auch ermöglicht, die Schiebetür nachträglich auf vorhandenen Zargen zu montieren. Zudem kann der Abstand zwischen Türblatt und Wand variabel eingestellt werden. Die Systeme gibt es als abschließbare und nicht abschließbare Varianten. Des Weiteren können optional Schließ- und Öffnungsdämpfung eingesetzt werden.

Für in die Wand laufende Schiebetüren bietet das Unternehmen abgestimmte Türen- und Zargenvarianten an, die sich mit den gängigen Fertigkastensystemen führender Anbieter einsetzen lassen. Verfügbar sind sowohl ein- als auch zweiflügelige Elementlösungen.

Für beide Schiebetürserien sind Waben-, Röhrenspan- und Vollspan-Türblätter erhältlich, die in verschiedenen Oberflächenausführungen gefertigt werden können. Für den Einsatz im Wohnraumbereich reicht das Angebot von der einfachen DekoRit-Finish-Folientür über die widerstandsfähigen PortaLit-Türen mit CPL-Beschichtung bis hin zu lackierten WestaLack- und furnierten WestaLife-Türblättern. (sk)

Westag & Getalit AG

33378 Rheda-Wiedenbrück

www.westag-getalit.de

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de