GF_Daniel_MAULER_Labor_4.jpg
Daniel Mauler: „Nach fast 100 erfolgreichen Jahren im französischen Markt vertreiben wir seit Ende 2017 eine Auswahl unserer Produkte auch in Deutschland.“
Foto: Mauler
Mauler bietet Produkte zur Gestaltung und Pflege von Holz

Neu auf dem deutschen Markt

Das französische Unternehmen Mauler hat seine Produkte zur Gestaltung und Pflege von Holz erstmals auf dem „Branchentag Holz“ im November in Köln vorgestellt. In Frankreich gehört das 1919 gegründete Familienunternehmen zu den drei Marktführern im Großhandel von Produkten zur Gestaltung und Pflege von Holz für den professionellen Einsatz. Daniel Mauler, Inhaber und Geschäftsführer, erklärt: „Nach fast 100 erfolgreichen Jahren im französischen Markt werden wir ab Ende 2017 eine besondere Auswahl unserer Produkte auch in Deutschland vertreiben und unsere hochwertige, innovative Qualität, verbunden mit Öko-Design und französischer Lebensart unter Beweis stellen.“ Mauler zufolge plant das Unternehmen, europaweit neue Märkte zu erschließen.

Aus dem über 100 Produkte umfassenden Portfolio werden in Deutschland ab sofort 26 ausgewählte Holzpflege-Produkte für innen und außen erhältlich sein, darunter auch erfolgreiche Produkt-Flaggschiffe wie das „Flämische Öl“ zur Versiegelung von Außenholz in extremen Witterungen sowie die „Holzdeck Antirutsch-Lasur“ oder die hoch resistenten „Parkett- und Kristall-Versiegler“. Im Innenbereich setzt das Unternehmen in Deutschland auf seine No-Limit-Produktserie, mit der die unterschiedlichsten Materialien – von Holz über Kunststoff bis zu Wandfliesen – einfach und schnell in diversen Farbtönen renoviert werden können.

Der internationale Vertrieb wird durch das in Luxemburg ansässige Unternehmen IB2E organisiert. Für Deutschland wurden zudem eine nationale Vertriebsstruktur und ein deutscher Webauftritt eingerichtet. (ra)

Mauler GmbH

68360 Soultz, Frankreich

www.mauler-produkte.de