Stegherr optimiert Profilleistenbearbeitung

Vollautomatische Komplettbearbeitung

Mit den Profilleistensägen GLS von Stegherr hat das Unternehmehmen kräftig an der Rationalisierungsschraube gedreht. Denn insbesondere kleine Profile sind oft sehr schwierig schnell, präzise und gegebenenfalls vollautomatisch zu bearbeiten. Bei oftmals zehn und mehr zum Teil ganz unterschiedlichen Profilen sollte natürlich auch keine Umrüstzeit entstehen.

Die Profilleistensäge GLS schneidet von der 6-m-Stange Profile aus Holz, Alu, MDF, GFK oder PVC passgenau und sauber. Ein Positioniersystem mit Zahnstange sorgt dabei für hohe Genauigkeit. Mit zusätzlich integrierbaren Aggregaten kann die GLS bohren, CNC-fräsen, stanzen und bedrucken. Die Anordnung der Aggregate richtet sich nach den Kundenprofilen.

Die Maschine lässt sich mit Querförderer und Auslaufband hochrüsten, auch für die automatische Weitergabe an nachfolgende Maschinen oder Abstapeleinrichtungen. Um hohe Schnittqualität und sehr kurze Rüstzeiten zu erreichen, werden die Übergabe- und Spannsysteme optimiert. Sämtliche Profile für einen Auftrag werden im Werk bei Stegherr eingefahren und bei der Abnahme mit dem Kunden nochmals getestet.

Die GLS arbeitet auch online und kann über TeamViewer gewartet werden. Neben den Profilleisten im Fenster- und Türenbau kann sie auch Aluschalen sowie leichte Profile für den Caravan-Bau bearbeiten. (cn)

Stegherr Maschinenbau

93128 Regenstauf

www.stegherr.net