Startseite » Wissen » Aus- und Weiterbildung »

Fachschule Holztechnik in Trier startet 2018

Neue Vollzeitausbildung für Gesellen
Fachschule Holztechnik in Trier startet 2018

Fachschule_Holztechnik.jpg
Auch um Digitalisierung geht es beim Angebot der neuen Fachschule in Trier. Foto: BBS GuT Trier

Mit der neuen Fachschule für Holztechnik (Schwerpunkt Möbel- und Raumgestaltung) erweitert die Berufsbildende Schule Gewerbe und Technik (GuT) in Trier zum kommenden Schuljahr 2018/2019 ihr Angebot. Zielgruppe des zweijährigen Vollzeit-Bildungsgangs sind Gesellinnen und Gesellen mit mindestens einjähriger Berufserfahrung. Schon jetzt vormerken sollten sich Interessenten den 18. Januar 2018. Dann veranstaltet das Team der neuen Fachschule ab 18 Uhr einen Informationsabend. Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich.

Fachabi in zwei Jahren

Voraussetzung für den Besuch der Fachschule Holztechnik ist eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung mit einjähriger, einschlägiger Berufserfahrung oder ein Abschluss der Berufsschule mit fünfjähriger, einschlägiger Berufstätigkeit. Insgesamt stehen 26 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 1. März 2018.

„In nur zwei Jahren können die Fachschüler bei uns nicht nur ihren Techniker, sondern auch das Fachabi machen“, erklärt Karl-Hans Porten, GuT-Berufsschullehrer. Ferner verhandle man aktuell mit der Handwerkskammer (HWK) Trier darüber, wie die Kooperation einer gemeinsamen Ausbildung zwischen GuT und HWK mit den Abschlüssen Holztechniker und Meisterbrief gestaltet werden kann. Mit dem Techniker-Abschluss würden dann einzelne Kursteile für den Meisterbrief bei der Handwerkskammer anerkannt werden. „Das würde den angehenden Technikern nicht nur Zeit, sondern auch jede Menge Geld sparen“, erklärt Porten. Denn es fallen an der Schule lediglich Kosten für Fachbücher und andere Lernmittel sowie für einen eigenen Laptop an.

Darüber hinaus hofft das Team der Fachschule für Holztechnik, verschiedene regionale Betriebe als Kooperationspartner gewinnen zu können, bei denen die Fachschüler Praktika absolvieren sollen. „Hiervon profitieren beide Seiten“, ist sich Berufsschullehrer Porten sicher. (bs/Quelle: GuT)

Weitere Informationen zum Angebot der GuT gibt es hier: www.bbsgut.de

Herstellervideo
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de