ZEEB.jpg
Mit einem Ausflug nach München feierten die Mitarbeiter das Firmenjubiläum.
Foto: Zeeb
140 Jahre Innenausbau

Zeeb feiert mit Mitarbeitern

Zeeb Innenausbau feiert 2018 sein 140-jähriges Betriebsjubiläum. Für seine über 30 Mitarbeiter hatte sich Joachim Zeeb, der die Geschicke des Familienunternehmens in fünfter Generation leitet, etwas Besonderes einfallen lassen: „Wir haben einen Betriebsausflug zu den Münchner Bavaria Studios durchgeführt – mit einer Tour durch die legendären Kulissen der Münchner Filmstadt.“

Nachwuchs begeistern

Für das Team stand ein volles Tagesprogramm an, das mit einer Bustour vom Betrieb in Stuttgart-Weilimdorf startete und zu einer rund vierstündigen Besichtigung in die Filmstadt der Bayerischen Metropole führte. Die Krönung des Tages war ein Besuch in einem traditionellen Biergarten mit Sonnenterrasse und Panoramablick auf die Isar sowie den Hinterbrühler See.

„Als Arbeitgeber punktet Zeeb mit Leidenschaft und Kompetenz“, betont Zeeb. „Daher ist es uns – vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels in der Branche – ein besonderes Anliegen, junge Menschen mit handwerklichem Geschick für eine Ausbildung zum Tischler/Schreiner bei uns zu begeistern.“ Gleichzeitig biete das Unternehmen Chancen für erfahrene Schreiner, Tischler oder Monteure mit mehreren Jahren Berufserfahrung, die eine neue Herausforderung suchen. „Wir schätzen dabei Individualität und sehen Vielfalt als Bereicherung“, fasst Zeeb zusammen. (bs/Quelle: Zeeb)