Startseite » Inspiration » Meisterstücke und Gesellenstücke von Schreinern und Tischlern »

Digital & traditionell

Gesellenstück in Eiche, Fenix und Blattgold
Digital & traditionell

„Come together“ betitelte Josephin Ann Drux ihr Gesellenstück, ein Musiksideboard in Eiche, Fenix und Blattgold, das moderne Technik und traditionelles Handwerk verbindet. Der Korpus des 900 x 1320 x 500 mm
(H x B x T) großen Sideboards wird von vier mit Schlitz und Zapfen verbundenen Rahmen aus quadratischen, 40 x 40 mm starken Eicheprofilen getragen. Der auf Gehrung gearbeitete und mit tiefmattem Schichtstoff (Fenix) belegte Korpus hängt, mittels Dübel verbunden, in dieser Rahmenkonstruktion. Ein schönes Detail: Die um 26,1° hinterschnittenen Korpuskanten sind mit Blattgold belegt.

Ein korpushoher, offen gezinkter und auf mechanischen Vollauszügen geführter Auszug im linken Teil nimmt Schallplatten auf. Die grifflose, mit Fenix belegte Front kann mittels Tip-on- und Soft-Close-Technik geöffnet und geschlossen werden. Hinter einer mittig angeordneten Drehtür aus massiver Eiche befindet sich ein Einplatinencomputer (Raspberry Pi), der verschiedene, ihm zugeordnete Funktionen wie die Musik einer ausgewählten Quelle abzuspielen oder das Licht zu steuern, umsetzt. Die Ansteuerung erfolgt mittels eines an der Innenseite der Drehtür befestigten Unterbausensors (Touch). Die Außenseite der Tür trägt ein Ornament aus vertieft ausgefrästen Nuten, die mit Blattgold belegt sind. Ein Tablarauszug auf der rechten Seite nimmt einen Plattenspieler auf, ein flacher Auszug darunter bietet Platz für weitere Utensilien. Auf der Oberseite des Sideboards lässt sich ein Bedienelement herausnehmen, welches durch einen nutgeführten Mechanismus hochgestellt werden kann. Die zurückgesetzte Rückwand dient der Kabelführung und durch integrierte LEDs der indirekten Beleuchtung des Möbels im Raum. (hf)

Ausbildungsbetrieb:
Zeitwerke Manufaktur GmbH, 55232 Alzey

Fotos: Josephin Ann Drux

Zeichnung zum Gesellenstück in Eiche, Fenix und Blattgold von Josephin Ann Drux. Ausbildungsbetrieb: Zeitwerke Manufaktur GmbH, 55232 Alzey
Zeichnung: Josephin Ann Drux
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de